Du hast ein halbes Jahr Zeit? Dann werde Jobhopper/in im Allgäu!

© Allgäu GmbH

München ist uns manchmal einfach zu viel. Zu hohe Mieten, zu teurer Cappuccino, zu viel los am Wochenende. Manchmal wünschen wir uns deshalb einfach nur raus aufs Land. Hier kann man sich noch Wohnungen leisten (ja, ganze Häuser!), hier ist Ruhe und der Cappuccino ist auch nicht ganz so teuer. Wenn du auch Lust auf's Land hast und nicht mehr so wie wir, nur darüber reden, sondern es zumindest einmal ausprobieren willst, dann ist vielleicht die neue Kampagne im Allgäu was für dich.

Ab Oktober 2017 soll ein Jobhopper und -blogger innerhalb von 180 Tagen 30 verschiedene Jobs  – und auch ein paar Freizeitaktivitäten, ist also nicht nur Arbeit – in der Region testen. Das Ganze soll er dann aufschreiben, dokumentieren, fotografieren, posten, filmen. Warum wir euch das erzählen? Weil du dieser Jemand sein könntest. Wenn du denn ein halbes Jahr Zeit, Lust am Internet und Bock auf verschiedene Jobs im Allgäu hast. Wir würden es ja sofort machen, aber wer macht dann Mit Vergnügen in München?

30 Jobs in 180 Tagen: Werde Jobblogger im Allgäu!
© Allgäu GmbH
30 Jobs in 180 Tagen: Werde Jobblogger im Allgäu!
© Allgäu GmbH

Aber zurück ins Allgäu: 30 Jobs – gibt's da überhaupt so viele?, denken sich jetzt die Stadtkinder. Oh ja, denn in dem halben Jahr kann man sich zum Beispiel als Iglu-Lodge-Guide, Naturpädagoge, Pralinenhersteller, Flughafen-Verkehrsleiter oder Chef de Rang im Vier-Sterne-Hotel probieren. Man kann im Theater, in der Werkstatt oder auch einfach in der Natur arbeiten. Das macht sicherlich nicht nur eine gute Farbe, sondern auch bestimmt tolle Instagram-Fotos.

Also ganz egal, ob du im Allgäu, in München oder sonst wo wohnst, ob du gerade gekündigt hast oder auf der Suche nach deinem ersten Job bist – schicke deine Bewerbung als Jobhopper einfach noch bis zum 23. August 2017 an [email protected]! Wir drücken schon mal die Daumen und freuen uns, wenn es dann soweit ist, über Selfies von der Weide.

Dieser Beitrag ist von Allgäu GmbH gesponsert.

Weiterlesen in Leben
Sags deinen Freunden: