11 Produkte aus München, die du vielleicht noch nicht kennst

© Herr Fliege

Der Appell "Support your local buisness" ist nicht neu, aber aktueller denn je. Gefühlt ploppen an allen Ecken und Enden Münchens neue, mit viel Herzblut und lokal produzierte Produkte auf, die wir untersützen sollten. Aktionen, wie "Kauf Lokal" von Hirmer machen das Ausmaß des Münchner Outputs an Getränken, Accessoires, Tracht oder Süßigkeiten sicht- und entdeckbar. Vom 05. Februar bis 03. März 2018 stellt das Münchner Männermodehaus 40 Münchner Marken vor – teils wohlbekannt, teils noch nie gehört. Jeden Tag könnt ihr (aus-)probieren: beispielsweise beim Wasser-Tasting, Bier-Tasting, Limonaden-Tasting oder Gin-Tasting. Wir stellen euch hier  vorab elf Münchner Produkte zum virtuellen Tasting vor.

1. Getränke made in München: Die Inge

Inge
© Die Inge

Die Inge ist ein handgemachter, frischer Ingwersirup – straigt outta Giesing. Der Sirup ist scharf und doch irgendwie süß. Die Mixtur besteht aus frischem Ingwer, Bio Zitronen und Orangen – ohne Konservierungs- und Geschmacksstoffen. Gefühlt jedes zweite Café in München bietet "heiße Inge mit Honig", Ingwerschorle oder Monaco Mule an.

Wir verlosen eine Flasche frische Inge – Abholung bei uns in der Schreinerei! Wenn du gewinnen willst, schreibe uns eine sehr nette Mail mit dem Betreff "Die Inge" an [email protected]. Ausgelost wird am Donnerstag, den 08.02.2017 um 12 Uhr!

2. Moderne Tracht authentisch: Gottseidank

Gottseidank Tracht
© Gottseidank

Gottseidank designt hochwertige Trachten und Dirndl, die der ästhetisch verwerflichen Billig-Kultur der Souvenirläden in der Innenstadt Qualität und Authentizität entgegenhalten. Das hat natürlich seinen Preis, dafür finden Trachten-Enthusiasten in dem kleinen Ladengeschäft in der Schleißheimer Straße neben der aktuellen Kollektion auch immer preisreduzierte Teile aus älteren Modereihen.

Wir verlosen einen Gutschein für Gottseidank-Trachten im Wert von 200 Euro – Abholung bei uns in der Schreinerei! Wenn du gewinnen willst, schreibe uns eine sehr nette Mail mit dem Betreff "Gottseidank" an [email protected]. Ausgelost wird am Donnerstag, den 08.02.2017 um 12 Uhr!

3. Münchner Loafer: Monaco Duck

monaco-duck
© Monaco Duck

Julian Hermsdorf fertigt als "Monaco Duck" Schuhe aus 100% bayerischem Loden. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Die Schuhe von Monaco Duck (Sneaker, Loafer, Oxfords, Boots und Slipper) werden in Italien handgefertigt, aus 100% bayerischem Loden-Material.

Wir verlosen einen Gutschein für ein Paar Monaco-Duck Schuhe  – Abholung bei uns in der Schreinerei! Wenn du gewinnen willst, schreibe uns eine sehr nette Mail mit dem Betreff "Monaco Duck" an [email protected]. Ausgelost wird am Donnerstag, den 08.02.2017 um 12 Uhr!

4. Cleanes, hochwertiges Design: A Kind of Guise

A Kind Of Guise
© A Kind Of Guise

A Kind of Guise wurde bereits 2009 gegründet – mit dem Ziel in Produktion und Material cleanes Design und höchste Qualität zu vereinen. 'Made in Germany' ist hier selbstverständlich. Wie sehr sich die Münchner nach eben genau solchen schönen Produkten sehnen, ist vor allem beim jährlichen A Kind of Guise Sale live und in Massenpanik erlebbar.

5. Fliegen aus edlen Hölzern: Herr Fliege

Herr Fliege
© Herr Fliege

Ein schönes Münchner Produkt für alle Holzfans: Philipp Fuß und Stefan Urbainczyk produzieren mit ihrem Label "Herr Fliege" Fliegen aus Holz. Aus edlem Nussbaumholz, Ovengkol-Holz oder Ahornholz  werden die kleinen Accessoires gefräst. Ihr könnt eine Herrenfliegen aus der Kollektion wählen oder euer individuelles Designerstück anfordern. Wer braucht da noch Krawatten?

6. Unterwäsche aus Bio-Baumwolle: Vatter

Vatter
© Vatter

Die Vorurteile, dass biologische Kleidung automatisch altbacken, trist oder unsexy sein muss, sind definitiv überholt. Thomas Vatter und Marcus Faulwasser gründeten ihr biozertifiziertes Label "Vatter" mit dem Anspruch, eben genau keine Liebestöter zu produzieren. Die Unterwäsche (alles vom Kinderbody bis Brazilian Slip) aus Bio-Baumwolle von Vatter kommt passend zur ihrem Credo als "Tight Tim", "Classy Claus", "Naughty Nic" oder "Peppy Paula" daher.

Wuhuu. Wir verlosen tatsächlich auch ein schickes Modell in schwarz und Größe M zur Abholung in unserem Büro! Wenn du gewinnen willst, schreibe uns eine sehr nette Mail mit dem Betreff "Monaco Duck" an [email protected]. Ausgelost wird am Donnerstag, den 08.02.2017 um 12 Uhr!

7. Münchner Gin: The Illusionist

GIN
© The Illusionist

Der "The Illusionist"-Gin hat 45% Alkohol und eine ganz besondere Rezeptur – er wechselt die Farbe von blau in weiches Rosa. Die blaue Farbe kommt unter anderem vom Lavendel, der Geschmack von der Mixtur aus Wacholder, Muskatblüte, Süßholz, Rosmarin sowie frischen Zitronen und Orangen. Mehr verraten wir nicht, schaut lieber beim Gin-Tasting im Hirmer vorbei.

Wir verlosen einen "The Illusionist"-Gin – Abholung bei uns in der Schreinerei! Wenn du gewinnen willst, schreibe uns eine sehr nette Mail mit dem Betreff "The Illusionist" an [email protected]. Ausgelost wird am Donnerstag, den 08.02.2017 um 12 Uhr!

8. Super isolierte Thermosflaschen in puristischem Design: FLSK

Thermosflasche
© FSLK

Überteuerte Thermosflaschen, die deinen Tee am Ende genau zwei Stunden warmhalten, braucht kein Mensch. Die FLSK-Thermosflasche kommt in puristischem Design und mit höchster Isolierleistung – dein Bio-Matcha-Chaitee bleibt hier mehr als 18 Stunden heiß und dein Smoothie bis zu 24 Stunden kalt.

Wir verlosen eine Thermosflasche – Abholung bei uns in der Schreinerei! Wenn du gewinnen willst, schreibe uns eine sehr nette Mail mit dem Betreff "FLSK" an [email protected]. Ausgelost wird am Donnerstag, den 08.02.2017 um 12 Uhr!

9. Handgemachte Süßigkeiten nach traditioneller Art: Bonbonmanufaktur

Bonbonmanufaktur München
© Bonbonmanufaktur München

Seit November 2016 könnt ihr in der Kaufingertorpassage euren Zuckerdurst in der ersten und einzigen Bonbonmanufaktur Münchens stillen. Hier werden alle Süßigkeiten handgemacht – wie früher. Die alte traditionelle Handwerkskunst der „Bonbonmacherei“ lebt wieder auf. Ihr könnt die "Guttis" auch ganz individuell nach Form, Farbe, Dekor und Anlass zusammenstellen.

10. Kuchen mit Herz und feinsten Zutaten: DerGugl

Der Gugl
© Der Gugl

Wenn euch die Süßigkeiten aus der Bonbonmanufaktur nicht reichen, empfehlen wir euch noch die kleinen, feinen Gugl. Aktuell gibts die kleinen Kuchen in der Valentinstag-Version mit den Geschmacksrichtungen Kirsche, Zitrone-Eierlikör, Himbeer-Rose und Ruinart Rosé.

11. Regeneration und Energie in einem: Superdrink

Superdrink
© Superdrink

In den Zeitungen wurden die beiden Gründer Tina Decker und Matthias Miller als "Münchner, die Drink gegen Kater erfinden" vorgestellt. Für sie selbst sind ihre flüssigen Produkte der "herbe Start für derbe Tage". Ihre Superdrinks gibts beispielsweise als Duo: "Keep on moving"(unter anderem mit Koffein, Ginseng, Ingwer) und "Take it easy" (kalorienarm, mit regenerierendem Grünteeextrakt). Gerade läuft eine Crowdinvesting-Kampagne, falls ihr Teil haben wollt!

Sags deinen Freunden: