Mit unseren Wiesn-Herzen für das Ambulante Kinderhospiz spenden!

© SevenCooks

Erinnert ihr euch an unsere ehrlichen Sprüche fürs Lebkuchenherz? "Ich hasse Bier" oder "I mog di ned" – in unserer Liste sammelten wir 2017 die Gedanken, die man wirklich auf der Wiesn hat. Und die kamen so gut an, dass wir uns schon letztes Jahr dachten: Wir bringen sie in Serie.

Gesagt, getan und mit unseren Freundinnen von Keksliebe haben wir ziemlich schnell  die perfekten Partnerinnen gefunden! Der Laden am Gärtnerplatz hat sich nämlich auf handgemachte Kekse spezialisiert und fertigt auf Bestellung so ungefähr alles an – vom Schuh, über Kim-Kardashian-Hintern bis eben zum Wiesnherz.

Mit unseren Wiesn-Herzen unterstützt ihr das Ambulante Kinderhospiz!
© Kristina Hermes
Mit unseren Wiesn-Herzen für das Ambulante Kinderhospiz spenden!
© SevenCooks

Gleichzeitig war es von Anfang an unser Wunsch bei Mit Vergnügen München, irgendwie, irgendwann auf die wahnsinnig tolle Arbeit aufmerksam zu machen, die die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München (AKM) leistet – und sie im besten Fall auch gleich mit Spenden zu unterstützen. Und so freuen wir uns besonders, dass wir diese zwei, eigentlich drei Ereignisse einfach zu einem zusammenbasteln konnten. Hat auch gleich super geklappt und wir konnten immerhin fast 1500 Euro sammeln. Ein Betrag, den wir dieses Jahr doch mit Leichtigkeit überbieten werden, oder?

Ab dem 2.September könnt ihr die Wiesn-Herzen bei Keksliebe kaufen!

Wie ihr an die Herzerl kommt? Ab 02. September 2019 könnt ihr unsere Wiesn-Herzen mit den ehrlichen Sprüchen bei Keksliebe am Gärtnerplatz sowie im Onlineshop kaufen. Natürlich mit Umhängeband, damit ihr danach direkt auf die Wiesn gehen könnt. Das handgemachte Herz kostet 6,90 Euro, die Hälfte vom Verkaufspreis wird gesammelt und am Ende der Aktion (06. Oktober 2019) an die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München gespendet. Wer gleich alle Herzen haben möchte, kauft das Paket für 36,50 Euro – der Spenden-Deal bleibt derselbe. Direkt auf der Wiesn bekommt ihr die Herzen ab dem 21. September 2019 am Souvenirstandl in der Bräurosl!

Die gemeinnützige Stiftung finanziert sich nämlich hauptsächlich über Spenden. Wie der Name schon verrät, ist es kein stationäres Kinderhospiz, sondern die Koordinator*innen fahren zu den Familien hin, die sie in München und ganz Bayern betreuen. Das sind im Moment um die 356, die von hauptamtlichen und circa 200 ehrenamtlichen Mitarbeitern begleitet werden. Was auch wir nicht wussten: Nicht alle Kinder, die das Hospiz umsorgt, sind unheilbar krank. Einige werden auch mit Hilfe der Stiftung wieder gesund und finden zurück ins Leben.

Mit unseren Wiesn-Herzen für das Ambulante Kinderhospiz spenden!
© SevenCooks
Mit unseren Wiesn-Herzen unterstützt ihr das Ambulante Kinderhospiz!
© Ambulantes Kinderhospiz München

Da wir sowieso viel zu viel Geld zur Wiesn ausgeben – ganz egal, ob im Bierzelt oder beim Trachten kaufen davor – wäre es doch schön, wenn ein Teil dieses Geldes einer richtig tollen Sache zugutekommt. Zuerst einmal ist es natürlich schön, dass eine unserer virtuellen Ideen nun Wirklichkeit wird, dass ihr euch unsere Sprüche als echtes Wiesn-Herz an die Pinnwand oder um den Hals hängen könnt. Aber besonders freuen wir uns darüber, dass wir unsere mittlerweile sehr große Community nutzen können, um etwas Gutes zu tun. In diesem Sinne: Happy Wiesn und happy Spenden!

Wiesn-Herz kaufen und unter #einherzfürmitvergnügen posten

Und da wir ja selbst wissen, dass ich Spenden vor allem dann gut anfühlt, wenn man es irgendwo teilen kann, freuen wir uns ganz besonders, wenn ihr euer Lebkuchenherz fotografiert – auf der Wiesn, bei euch zu Hause oder auf der Weltreise – und mit dem Hashtag #einherzfürmitvergnügen postet. Nach der Aktion im Oktober sammeln wir die schönsten, lustigsten und coolsten Fotos dann in einem Album!

Mit Vergnügen München-Wiesn-Herzen | 02. September – 06. Oktober 2019 | im Onlineshop und im Laden bei Keksliebe | Corneliusstraße 20, 80469 München | Preis: 7,90 Euro, davon gehen 3,45 Euro an das Ambulante Kinderhospiz München oder 36,50 Euro, davon gehen 18,25 Euro an das Ambulante Kinderhospiz München | Mehr Infos

Sags deinen Freunden: