Die Demo zum Radentscheid: So schön wäre eine autofreie Innenstadt!

Wir haben euch ja bereits über den Radentscheid berichtet – am Sonntag war jetzt gefühlt ganz München auf dem Radl, um noch einmal aktiv für eine Priorisierung des Radlverkehrs in der Stadt zu demonstrieren. Gefordert werden vor allem eine leistungsfähige Radinfrastruktur und ein lückenloser, sicherer Altstadtring. Die geschätzten Teilnehmer-Zahlen schwanken von 10 000 über 13 000 bis zu 15 000 oder sogar mehr. Das ist Pedal-Power pur!

Im Zentrum der Aufmerksamkeit stand der Königsplatz. RadflfahrerInnen pilgerten auf ihrer Sternfahrt sogar aus Ingolstadt hierher, um dort Rednern zu lauschen und gemeinsam ein Zeichen für nachhaltigere Radverkehrs-Politik zu setzen. Bei der anschließenden Ehrenrunde auf dem Altstadtring war sogar der Autoverkehr hier zeitweise komplett lahmgelegt! Es wurde geklingelt, gedüst, und laute Musik gehört  – wir haben mal die schönsten Fotos für euch zusammengestellt. Und die sind so schön, dass sie uns fast vorkommen wie aus einem Traum. Radentscheid, ahoi! Wir sind so dafür und werden auf jeden Fall unterschreiben. Wo auch ihr das in München machen könnt, seht ihr hier.

Danke für die Fotos an Kevin Kuhn!

Radentscheid Demo
© Kevin Kuhn
© Kevin Kuhn
Radentscheid Demo
© Kevin Kuhn
© Kevin Kuhn
© Kevin Kuhn
Radentscheid Demo
© Kevin Kuhn
© Kevin Kuhn
Radentscheid Demo
© Kevin Kuhn
Radentscheid München
© Kevin Kuhn
Weiterlesen in Stadt
Sags deinen Freunden: