Das Warten hat ein Ende: Jetzt eröffnet Münchens höchste Dachterrasse!

© Laura Geck

Seit wir in der M'uniqo Rooftop Bar mit dem 360-Grad-Blick den besten Wermut unseres Lebens getrunken haben, warten wir ja schon fieberhaft auf die Eröffnung der dazugehörigen Dachterrasse. Erst geteasert mit einem geheimnisvollen "Irgendwann nach Ostern" waren wir in der Zwischenzeit schon so heiß gelaufen, dass es eigentlich mehr braucht als einen kühlen Drink, um wieder runter auf den Boden zu kommen. Dahin zurück müssen wir jetzt ein Glück sowieso nicht mehr, denn die höchste Dachterrasse Münchens öffnet ab dem 17. Mai 2019 endlich ihre Tore für uns, euch, und alle, die gerne mal auf 48,5 Metern Höhe Einen heben.

Dachterrasse M'Uniqo Andaz Hotel
© Laura Geck
Dachterrasse M'Uniqo Andaz Hotel
© Laura Geck

Sundowner & Dolce Vita in schwindelerregender Höhe

Doch das ist noch nicht alles an guten News: Neben dem Sundowner gibt's auf der Dachterrasse im Andaz Hotel an heißen Sonntagen außerdem auch noch ein ganz neues Lebensgefühl, das wir eigentlich bisher nur aus Sommerstädten wie Barcelona oder Bangkok kannten – auf dem Dach werden DJs auflegen, die euch eure ganz persönlichen Höhenflüge verschaffen.  Da könnt ihr dann schön mit dem Dolce Vita in der Hand – kein Witz, diesen Drink gibt es hier sogar aus dem Fass – und den Alpen zu euren Füßen das Tanzbein schwingen.

Und auch die Getränkekarte lässt natürlich keine Wünsche offen: Zusätzlich zur schon erwähnten wahnsinnigen Wermut-Auswahl gibt es ein paar extra für die Terrasse kreierte Sommerdrinks. Mixologe Christian Schmidt hat euch Drink-Träume aus  zahlreichen Sprizz-Varianten, Highballs und eine feine Auswahl an Champagner und leichtem Wein zusammengestellt. Als besondere Empfehlung vom Chef und ultimativen Drink zur Skyline gibt es außerdem eine Abwandlung des venezianischen Klassikers Sgroppino. Dieser leckere Drink aus Vodka, Limoncello, Zitronensorbet, Prosecco und Basilikum-Ingwer Limonade sorgt noch dazu für Italo-Feeling – und am Ende ist man sich dann doch gar nicht mehr so sicher, ob der Schwindel jetzt wirklich nur von der Höhe kommt.

Dachterrasse M'Uniqo Andaz Hotel
© Laura Geck
Dachterrasse M'Uniqo Andaz Hotel
© Laura Geck

Ganz oben bekommt ihr neben einem klassisch einfachen Aperitivo-Menü auch immer wieder feinstes BBQ auf der Terrasse. Bei einer Kapazität von bis zu 112 Personen könnt ihr euch da in aller Ruhe den Wind um die Nase wehen lassen, schlemmen, den Sonnenuntergang über dem Olympiastadion genießen und euch am Lichtermeer Münchens satt sehen. Wir sind mittlerweile schon so mit dem Kopf in den Wolken, dass wir leider noch eine letzte, platte Andeutung zur Höhe machen müssen. Aber das ist einfach das Höchste der Gefühle.

M'Uniqo Rooftop Bar | Leopoldstrasse 170, 80805 München | Montag – Mittwoch: 17.00–01.00 Uhr, Donnerstag – Samstag: 17.00–02.00, Sonntagsbrunch: 12.00–18.00 Uhr | Mehr Infos

Weiterlesen in Food, Bars
Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!