Freitag, 11.10. The Sooner Now München – MINI Pavillon

© The Sooner Now

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus und vor allem: Wie bewegen wir uns in ihr? Am 11. Oktober 2019 bittet The Sooner Now, eine gemeinsame Initiative von Freunde von Freunden und MINI Deutschland, Vordenker aus Architektur, Kultur und Medien zum Gespräch: Wie gehen wir mit dem rasanten Wachstum in München um? Welche Chancen bringt die Digitalisierung? Und wie lässt sich Mobilität anders denken, damit Nachhaltigkeit und Komfort im Einklang sind?

Neben einem Vortrag von Andreas Ruby, dem Direktor des Schweizerischen Architekturmuseums in Basel wird es auch eine Panel-Diskussion geben. Mit dabei sind der Münchner Architekt Sascha Arnold, die innovative Gastronomin Sandra Forster, der wir unter anderem das Charlie, das Blitz und den Roecklplatz verdanken und Dr. Eva Huttenlauch, Sammlungsleiterin und
Kuratorin der Städtischen Galerie im Lenbachhaus. Die Diskussionsrunde wird dann von Dr. Carl Friedrich Eckhardt vervollständigt – er leitet das Kompetenzzentrum "Urbane Mobilität" der BMW Group.

Bis zum 09.Oktober 2019 könnt ihr euch über diesen Link anmelden.
Danach am besten via Mail an [email protected].

Du solltest hingehen, wenn: du dich für die Zukunft unserer Stadt interessierst

Wen wirst du hier treffen: Städter*innen mit Ideen

Das perfekte Accessoire: deine Vorschläge für die Mobilität der Zukunft

Hashtag zum Mitnehmen: #thesoonernow

MINI Pavillon

Lenbachplatz 7a, 80333 München
17.00–20.00 Uhr | Mehr Info

Weiterlesen in Mehr
Sags deinen Freunden: