Ida Autorinnenfoto

Ida Maria Heinzel

Nach sieben Jahren in München, sechs Umzügen in andere Viertel, elf (mehr oder weniger seriösen) Nebenjobs und einigen grandiosen Jahren als vergnügte Redakteurin, hat es Ida jetzt in den echten Norden verschlagen. Ab und zu lässt sie sich noch blicken und haut in die Tasten, um ihr Heimweh nach unserer Insel der Glückseligen zu stillen.

Du bist bekannt für: Geballtes Wermut-Wissen, absurde Begeisterungsfähigkeit und ganz große Cornetti-Liebe.

Das vergnügt dich am meisten in München: In der Abenddämmerung im Eisbach baden, Wodka mit Stammgästen im Salon Irkutsk trinken und das Ganz-weit-weg-Gefühl, das sich irgendwo zwischen Thalkirchen und Großhesseloher Brücke einstellt.

Das fehlt dir in München: Unordnung, Freiraum für Lärm, ein Balkon und Cornern als allgemein anerkanntes Abendprogramm.

Mehr von Ida Maria Heinzel

Zurück zur Übersicht