Nina Vogl

Nina ist sozusagen das Urgestein der Münchner Mit Vergnügen Redaktion. Vor zehn Jahren ist sie einfach in München kleben geblieben und sportelt, sippt und schlawinert sich seitdem einigermaßen erfolgreich durch die Stadt. Am liebsten sagt sie Termine ab und hängt stattdessen mit den Barkeeper*innen ihres Vertrauens ab, schmeißt WG Partys oder stürzt sich auf diversen Sportgeräten die Berge hinunter.

Du bist bekannt für: fiese Lache, schlechte Wortwitze, Chaos und jeden Tag 'ne gute Tarte.

Das vergnügt dich am meisten in München: diese unbedarfte Selbstzufriedenheit auf dieser Insel der Glückseligen. Und dass am Ende alle wieder kommen!

Das fehlt dir in München: Randale und Salzwasser

Mehr von Nina Vogl

Zurück zur Übersicht