Gans am Wasser: Das neue Bauwagen-Café im Westpark

© Fabian Christ

Während der Englische Garten und der Olympiapark sich vor Fans nicht retten können, fristet der Westpark schon immer ein Schattendasein. Denn wer nicht gerade in Sendling wohnt oder unbedingt einen Film im "Kino, Mond & Sterne" sehen möchte, hängt hier nicht ab. Das könnte sich in Zukunft nun endlich mal ändern – mit dem neuen Bauwagen-Café Gans am Wasser, das am Samstag eröffnet.

Kuchen vom Café Kubitschek, Eis vom Riviera am Harras und hausgemachte Pommes aus Kartoffeln vom Bioland-Bauern aus Freising – dazu noch den Blick auf den Mollsee und fertig ist das neue, mobile Café, das Julian Hahn, den man schon vom Wannda Verein kennt, mit seinem Kindergarten-Freund Florian Jund, auf die Beine gestellt hat.

Julians Bruder Daniel organisiert die Veranstaltungen für Wannda und hat das Bahnwärter Thiel ins Leben gerufen – hier hilft der 23-Jährige schon seit Jahren mit und konnte so eine Menge Gastro- und Veranstaltungserfahrungen sammeln. Neben dem beliebten Wannda Circus und Märchenbazar machen die Brüder auch den Christkindlmarkt im Viehhof. Mit einem eigenem Café geht nun natürlich ein kleiner Traum in Erfüllung.

Westpark Café Gans am Wasser
© Fabian Christ

Und das auch noch im Westpark, wo Julian schon als Kind gerne war. Das alte Seecafé kennt er noch von früher. Seitdem das Gebäude 2013 abgerissen wurde, hatten die Anwohner immer wieder den Wunsch nach einem neuen Laden geäußert. Nun ist es endlich soweit – der alte Bauwagen von 1969, in dem die Betreiber mit ein paar Freunden tagelang werkelten, nähten, zimmerten und schweißten, öffnet endlich seine Türen.

Das Mobiliar haben sich die Jungs von Hausauflösungen und dem Sperrmüll zusammengesucht. Mit viel Liebe bauten Julian und Florian kleine Tische aus Weinkisten und Sitze aus alten Badewannen. Pommes, Panini & Co. sind weitgehend regional und aus biologischem Anbau. Auf der 40 Quadratmeter großen Fläche lassen sich ganz wunderbar frisch gepresste Säfte mit Seeblick trinken.

Zur Eröffnung diesen Samstag wird es neben Live-Musik auch Frisches vom Grill geben – es spielen Antun Opic und Carmina Reyes. Der Eintritt ist natürlich frei. Das Café soll erst einmal bis Ende des Jahres dort stehen. Und hoffentlich noch ein bisschen länger.

Café Gans am Wasser // Mollsee im Westpark // Montag – Donnerstag: 14.00-21.00 Uhr, Freitag – Sonntag: 11.00-22.00 Uhr // bei Regen geschlossen!

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!