11 bayerische Weisheiten, die dir das Leben erklären

Du hast ein Problem? Du weißt nicht wie du es lösen kannst? Diese 11 bayerischen Weisheiten helfen dir dein Leben in den Griff zu bekommen. Wohl Jahrzehnte lang haben sich die Sprüche mit Erfahrungen und Erkenntnissen empirisch zusammengesetzt und sind zu dem geworden, was sie heute eben sind: der perfekte Ersatz zum elterlichen Rat. Nützlich sind die Weisheiten besonders dann, wenn du keinen Plan hast, aber von deinen Freunden trotzdem um Hilfe gefragt wirst. Dumm deaf ma scho sei, bloß zhäifa muaß ma se wissn.

1. "Oa Scheidl aloa brennd ned."

© Giphy

Teamwork ist die Devise, weil so ein Kasten Bier trägt sich nicht allein an die Isar. Und trinkt sich vor allem nicht von allein!

2. "I muas ned da reichsde Mo am Friedhof sei."

© Giphy

True story. Weder Scheinchen noch dein Sparbuch helfen dir, wenn du in einer Holzkiste ein paar Meter unter der Erde liegst.

3. "Scheiß da nix, dann feid da nix!"

© Giphy

Alle, die es am liebsten immer jedem Recht machen wollen, sollten sich diesen Spruch am besten ins Augenlid tätowieren. Wenn ihr dann mal wieder die Augen verdrehen müsst, weil ihr so genervt seid von der Menschheit, werdet ihr automatisch daran erinnert, dass man ab und zu auch mal gepflegt drauf scheißen kann.

4. "A Sau bleibt a Sau, a wennst ihr a seidans Hemad oziagst."

© Giphy

Irgendwie selbsterklärend. Kann halt keiner raus aus seiner Haut.

5. "Wenns Oascherl brummt, ist's Herzal g'sund"

© Giphy

Wikipedia sagt: "Medizinisch begründete Weisheit, die besagt, dass bei der Indikation erhöhter Flatulenz die Wahrscheinlichkeit einer Herzinsuffizienz ausgeschlossen wird."

6. "Liaba an Bauch vom saufa ois an Buckl vom oabeitn."

© Giphy

Work-Life-Balance auf Bayerisch.

7. "Ned hudln. Des gibt schiache Kinder."

© Giphy

Die Gemütlichkeit saugt man als Bayer ja eigentlich mit der Muttermilch auf. Deswegen sollte man sich genau diese Weisheit auch so zu Herzen nehmen. Für alle mit Fragezeichen über dem Kopf: Hudln= "schnell und oberflächlich arbeiten".

8. "Hintam Berg san a no Leit."

© Giphy

München beschreibt sich ja gern als Weltstadt mit Herz. Dieser Spruch könnte der Untertitel sein. Bedeutet nichts anderes, als dass man ruhig mal über seinen Weißwurst-Tellerrand hinaus schauen darf.

9. "Mit da Zeit ko ausm scheenstn Hois a Kropf wern."

© Giphy

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei. Da hilft auch irgendwann kein Botox mehr.

10. "Wenn die Wurscht so dick wias Brot is', is' wurscht wie dick das Brot is'."

© Giphy

Apropos Wurst. Der perfekte Rat zur maßvollen Übertreibung.

11. "Bessa zwoa Ring unta de Augn ois oa Ring am Finga."

Allerhöchstens halt zwecks der Steuer...

München für alle Lebenslagen