Der Märchenbazar findet wieder statt und zieht ins Kreativquartier!

© Märchenbazar

Auch, wenn wir uns gerade mitten in der fünften Jahreszeit befinden und nicht weiterdenken können als bis zur nächsten Wiesn-Woche, freuen wir uns wahnsinnig über diese schöne Nachricht für die anstehende, vierte Jahreszeit: Der Märchenbazar wird wieder stattfinden! Und er wird ins Kreativquartier in die Dachauer Straße ziehen. Lange war die Zukunft des beliebten und besonderen Christkindlmarkts mehr als unsicher. Nachdem nun auf dem Viehhofgelände für das Volkstheater gebaut wird, stand nicht fest, ob sich eine derart große, freie Fläche in der Innenstadt noch mal auftreiben lässt.

Doch das Kreativquartier hat sich wohl beim Wannda Kulturfestival 2018 schon bewährt. Denn im Mai fand das bunte Festival mit Konzerten, Workshops, Floh- und Foodmärkten, Theater, Lesungen, Comedy, Akrobatik und Yoga zum ersten Mal auf dem Gelände am Leonrodplatz statt. Das Areal ist nicht nur größentechnisch perfekt, es bringt Daniel Hahn auch zurück zu seinen Anfängen: Denn bevor er mit 19 das Zirkuszelt kaufte, hat er im Pathos seine ersten Partys gemacht.

© Märchenbazar

Und so schließt sich der Kreis, alles kommt zusammen und bleibt trotzdem wunderbar gleich. Denn abgesehen von einer anderen Kulisse wird der Märchenbazar euch mit den selben Attraktionen verzaubern wie schon in den letzten Jahren im Schlachthofviertel: täglich Livemusik auf der Bühne, Veggie-Döner und Falafel, aber auch Klassiker wie Bratwurst und Flammkuchen, ein kostenloses Programm in zwei großen Zirkuszelten, bunte Stände – von handgemachtem Schmuck bis selbst hergestellten Obstbrand und jede Menge Glühwein.

Märchenbazar | Dachauer Straße 114, 80636 München | 29. November bis 29. Dezember 2018 | Montag-Donnerstag: 16.00-23.00 Uhr, Freitag: 16.00-01.00 Uhr, Samstag: 12.00–01.00 Uhr, Sonntag: 11.00–21.00 Uhr | Eintritt frei | Mehr Infos

Weiterlesen in Stadt
Sags deinen Freunden: