Wanderlust Café: Veganer Mittagstisch und Yogastudio in Neuhausen

Als Veganer wird man in Neuhausen ja nicht gerade überrannt von netten Cafés und Restaurants. Das ändert sich aber gerade absolut, denn seit Anfang November 2018 bereichert das schöne Wanderlust Café das Viertel.

Gaby und Maria haben die Räume eines früheren Obst- und Gemüseladens in liebevoller Eigenarbeit renoviert und herausgekommen ist ein quirlig buntes Café mit angeschlossenem Yogastudio. Montag bis Samstag servieren sie hier von morgens bis abends feines selbst gekochtes Essen. Zum Frühstück gibt es ayurvedischen Haferbrei, genauso wie auch ein handfestes Rührei. Hier kommen Vegetarier und alle Anderen voll auf ihre Kosten.

Wanderlust Café Yoga und Kuchen Neuhausen
© Sabine NIsslmüller
Wanderlust Café Yoga und Kuchen Neuhausen
© Inken Bräger

Vegan-vegetarischer Mittagstisch und selbstgebackene Kuchen

Wir haben das Wanderlust Café zum Mittagessen besucht. Jeden Tag bieten Gaby und Maria einen Mittagstisch mit wechselnden Gerichten an. Eine Suppe und eine Happy Bowl stehen täglich auf der Karte. Die Happy Bowl besteht aus warmen und kalten Komponenten. Bei uns tummelten sich ein indisches Dhal, schwarzer Quinoa, Salat, Blumenkohl mit Haselnüssen und Avocado auf dem Teller. Je nach Hunger gibt es das Ganze als kleine oder große Portion.

Wer also gesund und vielfältig Mittagessen mag, dem empfehlen wir unbedingt einen Besuch. Uns hat es wahnsinnig gut geschmeckt, genauso wie die große Rote Bete Suppe für 5,50 Euro.

Wanderlust Café Yoga und Kuchen Neuhausen
© Inken Bräger

Und da nur gesund ja auch fad ist, könnt ihr danach noch im veganen und nicht-veganen Kuchenhimmel schweben. Die veganen Brownies sollten eigentlich als Mittagessen verkauft werden, die sind wahnsinnig mächtig und mindestens genauso lecker. Wer eher eine kleine Süßigkeit hinterher schieben mag, für den gibt es auch selbstgemachte Energy Bites, Pralinen oder Bananenbrot. Dazu eine Tasse bester Emilo Cappuccino und alles ist ziemlich gut.

Wanderlust Café Yoga und Kuchen Neuhausen
© Inken Bräger
Wanderlust Café Yoga und Kuchen Neuhausen
© Sabine NIsslmüller

Erst Kaffeeklatsch, dann herabschauender Hund

Wie schon erwähnt, versteht sich das Wanderlust als Café und Yogastudio. Im Untergeschoss befindet sich ein liebevoll hergerichteter Raum zum Yoga üben und Entspannen. Bereits jetzt werden täglich Yogaklassen verschiedener Lehrer und Stile angeboten und das Programm wird noch weiter ausgebaut. Unter anderem soll der Raum zur Mittagszeit auch als Entspannungs- und Pausenraum genutzt werden können. Großartige Idee: Erst eine leckere Bowl und dann ein Verdauungs-Schläfchen!

Wanderlust Café Yoga und Kuchen Neuhausen
© Sabine NIsslmüller

Unbedingt probieren // Die farbenfrohe Happy Bowl und einen der Kuchen.

Vegetarisch // Ist hier alles. Das meiste sogar vegan.

Mit wem gehst du hin // Mit der Freundin zum Kuchentratsch, den Kollegen in der Mittagspause oder mit Dir selbst zum lecker essen und entspannen.

Lärmfaktor // Gering. Das Café ist klein, mit nicht zu vielen Tischen. Dennoch herrscht eine lebendige Atmosphäre, was vor allem auch an den beiden herzlichen Gastgeberinnen liegt.

Preise // Frühstücksbrei ab 3,50 Euro, Eierspeisen ab 4,90 Euro. Suppe ab 3,50 Euro, Happy Bowl ab 8,90 Euro. Den Cappuccino gibt es für 3,50 Euro und den Kuchen ab 3,20 Euro.

Besonderheit des Ladens // Café und Yogastudio in einem. In einer Gegend, in der man das so gar nicht erwartet hätte.

Cafe Wanderlust | Heideckstraße 14, 80637 München | Montag – Freitag: 09.00–19.00 Uhr, Samstag: 09.00–16.00 Uhr | Mehr Infos

Wir wurden vom Café eingeladen. Das beeinflusst aber nicht unser ehrliche Meinung.

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!