Abgefüllt und Unverpackt: Ein neuer Krämerladen im Glockenbach

Seit vorletzter Woche gibt es einen neuen Laden: Abgefüllt und Unverpackt im Glockenbach. Nein, kein neuer Supermarkt ohne Verpackungen, sondern ein kleiner Laden, in dem es Dinge für den Alltag und Haushalt gibt – wie ein Krämerladen. Der 22 Quadratmeter kleine Shop gehört Heidi, die die Idee zum Konzept vor einem Jahr, nach ihrer Kündigung bei einem großen Verlag, entwickelt hat. Ihr Job hat ihr immer Spaß gemacht, aber nach der Kündigung war es für sie an der Zeit, etwas „Sinnvolleres“ zu tun und so entstand die Idee.

Das Konzept ist, Müll aller Art zu vermeiden. Man findet viele kleine Geschenkideen und Dinge im Abgefüllt und Unverpackt, die man einfach gut im Alltag brauchen kann. Natürlich ist nachhaltig auch oft mit höheren Kosten verbunden, was leider immer noch viele Leute davon abhält, nachhaltig zu kaufen. Wenn man erst einmal klein anfangen will, gibt es zum Beispiel Spülmittel zum selbst abfüllen für 1,75 Euro für 500ml. Definitiv ein überschaubarer Preis und man spart sich monatlich die Plastik-Spülmittelflasche ohne große Kosten und Aufwand.

Abgefüllt und Unverpackt: Ein neuer Krämerladen im Glockenbach
© Maja Zippel
Abgefüllt und Unverpackt: Ein neuer Krämerladen im Glockenbach
© Maja Zippel

Zahnputzbecher, Taschen oder Seifenschalen

Ist der Müll schon mal in der Welt, soll dieser wenigstens wiederverwertet werden. Dazu arbeitet Heidi mit kleinen Re- und Upcycling-Unternehmen zusammen, deren Anliegen es ist, die Abfallprodukte in neuwertige Produkte umzuwandeln. Diese sind im Laden in Form von Zahnputzbechern, Taschen oder Seifenschalen zu finden.

Auf Müll und Verpackung zu verzichten soll kein Zwang sein, sondern Spaß machen und das auch noch zu fairen Preisen. „Ich bin kein Öko, ich denke einfach, dass jeder durch kleine Dinge im Alltag der Umwelt helfen kann“, sagt Heidi. Einen Onlineshop gibt es nicht, das liegt einfach nicht in der Natur der Sache – deswegen nicht lange warten und dem schönen Laden in der Fraunhoferstraße 23 einen Besuch abstatten.

Abgefüllt und Unverpackt: Ein neuer Krämerladen im Glockenbach
© Maja Zippel
Abgefüllt und Unverpackt: Ein neuer Krämerladen im Glockenbach
© Maja Zippel

Abgefüllt und Unverpackt | Fraunhoferstraße 23, 80469 München | Montag – Freitag: 11.30–19,00 Uhr, Samstag: 11.30–15.00 Uhr | Mehr Infos

Sags deinen Freunden: