11 Events auf dem free&easy Festival 2019, die ihr nicht verpassen solltet

© Backstage München

Auch dieses Jahr veranstaltet das Backstage das free&easy-Festival, ein vollkommen kostenloses Festival, das uns drei Wochen mit spannenden Konzerten, Kleinkunst, Partys und Lesungen versorgt. Für sicheren Einlass sorgt ein Ticket, das ihr euch vor dem Festival besorgen könnt. Weil das Backstage aber so großartig ist, verwandelt sich das Ticket vor Ort in Getränkegutscheine!

Wir haben 11 Highlights der drei Festival-Wochen herausgepickt, empfehlen euch aber auch selbst einen Blick ins Programm zu werfen. Wir freuen uns wie die Schnitzel Willi Nachdenklich und Roger Rekless lesen zu hören, bei Konzerten von Marathonmann und Boshi San zu tanzen und nach spannenden Vorträgen gemeinsam zu diskutieren.

Konzerte

18. Juli – Everlast und Boshi San

Everlast und Boshi San | Donnerstag, 18. Juli 2019 | Einlass um 19.00 Uhr | Beginn um 20.00 Uhr | Mehr Info

25. Juli: Marathonmann – Landmvrks und Our Mirage

Marathonmann, Landmvrks und Our Mirage | Donnerstag, 25. Juli 2019 | Einlass um 19.30 Uhr | Beginn um 20.00 Uhr | Mehr Info

27. Juli – Deutsche Luftgitarrenmeisterschaft und Dr. Feelgood (Mötley Crüe Tribute)

Deutsche Luftgitarrenmeisterschaft und Dr. Feelgood (Mötley Crüe Tribute) | Samstag 27. Juli 2019 | Einlass um 19.00 Uhr | Beginn um 20.00 Uhr | Mehr Info

04. August – Roberto Bianco & die Abbrunzati Boys und Flooot

Roberto Bianco & die Abbrunzati Boys und Flooot | Sonntag 4. August 2019 | Einlass um 19.00 Uhr | Beginn um 20.00 Uhr | Mehr Info

Open Air Kino

18. Juli – Wayne's World

Open Air Kino: Wayne's World | Donnerstag, 18. Juli 2019 | Einlass um 21.00 Uhr | Beginn um 22.00 Uhr | Mehr Info

01. August – Die nackte Kanone

Open Air Kino: Die nackte Kanone | Donnerstag, 1. August 2019 | Einlass um 21.00 Uhr | Beginn um 22.00 Uhr | Mehr Info

Lesungen

27. Juli – Willy Nachdenklich und Vor Rotterdam

Willy Nachdenklich und Vor Rotterdam (Akustik) | 27. Juli 2019 | Einlass um 18.30 Uhr | Beginn um 19.30 | Mehr Info

30. Juli – David Mayonga aka Roger Rekless liest "Ein Neger darf nicht neben mir sitzen"

David Mayonga aka Roger Rekless | Dienstag, 30. Juli 2019 | Einlass um 18.30 | Beginn um 20.15 Uhr | Mehr Info

free&easy Politics: Vorträge

22. Juli – Heimat neu denken!

Was ist Heimat? Eine Frage, die sich viele von uns schon gestellt haben. Der Soziologe Dr. Rainer Sontheimer wird im Vortrag "Heimat neu denken!" darüber sprechen wie der manchmal so unklare Begriff der Heimat, der in der Politik, aber auch in den Köpfen der Menschen in den letzten Jahren eine echte Renaissance erfahren hat, erklärt werden kann.

Heimat neu denken! | Montag, 22. Juli 2019 | Einlass um 18.30 Uhr | Beginn um 19.00 Uhr | Mehr Info

01. August – Der Superhelden-Fightclub

Was können wir eigentlich von Superhelden lernen? Welche Superkraft brauchen wir? Der Vortrag mit dem klangvollen Namen "Der Superhelden-Fightclub" von der Anglistin Dr. Sabrine Sontheimer verspricht "Hollywood live in 4D auf der Bühne".

Der Superhelden-Fightclub | Donnerstag, 1. August 2019 | Einlass um 18.00 Uhr | Beginn um 18.30 Uhr | Mehr Info

04. August – Monaco Franze und der moderne Mann im Wandel der Zeit

Beim Vortrag von Dr. Rainer Sontheimer, Soziologe, wird es um die Frage gehen, wie viel eigentlich in der heutigen Zeit vom Münchner Liebling Monaco Franze übrig ist. Die Filmfigur des "ewigen Stenz" ist nach wie vor Kult, seine Sprüche sind Teil der (Münchner) Popkultur.

Monaco Franze und der moderne Mann im Wandel der Zeit | Sonntag, 4. August 2019 | Einlass um 18.00 Uhr | Beginn um 18.30 | Mehr Info

Weiterlesen in Stadt
Sags deinen Freunden: