Ein Herz für heimische Milch & Kräuter: Gewinnt einen Kochkurs mit Spitzenkoch Florian Lechner

© Berchtesgadener Land

Saftige Wiesen, grüne Almen, duftende Wildkräuter, Bergpanorama – sobald uns die Argumente für die Schönheit unserer Stadt ausgehen, haben wir mit dem Bergblick gen Süden immer wieder ein Ass im Ärmel. Zurecht natürlich, doch mal ehrlich: Ohne unsere Gipfel-App könnten wir nicht mal den Watzmann von der Zugspitze unterscheiden und wenn uns jemand fragt, welche wilden Bergkräuter da jetzt eigentlich so toll duften, sind wir heillos überfragt.

Es wird also Zeit für ein bisschen Nachhilfe in Sachen heimischer Kräuter und Kulinarik – am besten natürlich mit jemandem, der weiß, was er tut. So jemand ist der bayerische Spitzenkoch Florian Lechner, der nicht nur 2018 die kulinarische Verantwortung am Nockherberg übernommen hat, sondern auch ein Buch mit dem Titel "Die neue Bayrische Küche" geschrieben hat. Die Molkerei Berchtesgadener Land lädt gemeinsam mit Florian Lechner am 19. November 2019 zu einem ganz besonderen Kochkurs und wir verlosen exklusive Plätze!

© Molkerei Berchtesgadener Land
Kräuter Kochen Ayurveda
© Unsplash | Annie Spratt
© Molkerei Berchtesgadener Land

Wenn Tradition auf Moderne trifft

Im Fokus des Kochkurses stehen dabei all die schmackhaften Kräuter, die die bayerischen Alpen so zu bieten haben – genauer gesagt eben jene, die in der Region wachsen, aus der auch die Milch der Molkerei Berchtesgadener Land kommt. Die erstreckt sich entlang des Alpenkamms, der zwischen Watzmann und der Zugspitze verläuft – checkt mal eure Gipfel-App, falls ihr immer noch nicht wisst, wovon wir reden!

Unterstützung in Sachen Kräuter-Expertise hat sich Florian Lechner dabei direkt von einer Bergbäuerin geholt. Sandra Hörterer ist mit ihrem Hof, der bereits seit 1870 in Familienbesitz ist, Teil der Molkereigenossenschaft Berchtesgadener Land. Sie weiß genau, welche Kräuter auf ihrer Alm wachsen und Florian Lechner zeigt euch, wie ihr euch die Frische der Almwiesen das ganze Jahr auf die Teller holt – in Verbindung mit Topfen, getrocknet, im Eis oder in der Soße. Beim Kochkurs lernt ihr in drei Gängen neue, spannende Rezepte kennen, denn Florian Lechner ist bekannt dafür in seiner Küche traditionelle Gerichte mit modernen Elementen zu verbinden.

Gewinnt Tickets für den exklusiven Kochkurs mit Florian Lechner

Lasst uns also nicht nur über Nachhaltigkeit und Regionalität sprechen, sondern tatsächlich mal schauen, woher unsere Lebensmittel kommen und was eigentlich vor unserer Tür alles wächst und gedeiht. Wir freuen uns über die Chance, bei diesem Kochkurs nicht nur neue Küchentricks zu lernen, sondern uns eben auch Gedanken darüber zu machen, was wir so zu uns nehmen – dabei ist die Molkerei Berchtesgadener Land auf jeden Fall ein guter Ansprechpartner, denn sie wurden für ihr Engagement in Sachen Nachhaltigkeit mit dem deutschen Nachhaltigkeitspreis 2019 ausgezeichnet. Ihr wollt dabei sein?

Gut, denn wir verlosen 2x2 Plätze für den exklusiven Kochkurs mit Florian Lechner am 19. November 2019, ab 18.30 Uhr im Bosch Showroom. Schreibt uns dafür eine Mail mit dem Betreff "Kochkurs" an [email protected] und verratet uns, warum ihr in der Küche Wert auf Nachhaltigkeit und Regionalität legt! Ausgelost wird am 04.11.2019 um 12 Uhr.

Kochkurs mit Florian Lechner | 19. November 2019, 18.30 Uhr | Bosch Showroom, TTC München | Araballastraße 30a, 81925 München | Drei Gänge-Menü inkl. Getränke

Weiterlesen in Leben
Sags deinen Freunden: