089 – 8 Fragen, 9 Antworten mit Snowboarder Elias Elhardt

© Arthur Longo

Snowboard-Profi – klingt nach einer höchst verlockenden Karriere. Die Welt bereisen, die steilsten Hänge hinunter, durch den weichsten Powder pflügen und den ganzen Tag das tun, was man am liebsten hat. Klingt utopisch, aber so ein bisschen sieht das Leben von Elias Elhardt auch aus. Der Allgäuer galt schon vor gut zehn Jahren als Ausnahmetalent und ist seit dem nicht wegzudenken aus der deutschen und internationalen Snowboard-Szene. Dabei ist er weniger auf Wettkämpfen unterwegs. Viel eher bewundert ihr seinen verdammt lässigen Style in den großen und kleinen Snowboard-Filmproduktionen dieser Welt.

Nun hat er mit "Contraddiction" sein ganz eigenes Werk geschaffen. Im Film geht es nicht nur um die besten Moves und schönsten Tiefschnee-Abfahrten – Elias beschäftigt sich gemeinsam mit seinen Freunden Gigi Rüf, Arthur, Marco Smolla auch mit den Schwierigkeiten seines Lifestyles. Denn wie bringt man die vielen Reisen und die ökologischen Gesichtspunkte mit seiner Leidenschaft unter einen Hut? Wie wird man erwachsen in einer Welt, in der es hauptsächlich um fun, fun, fun geht? Seht selbst, am 21. Januar 2019 im Bahnwärter Thiel. Passend zum Film erwartet euch zusätzlich eine Kunstausstellung und ein kleines Klavierkonzert!

1. Das Schönste, das ein Türsteher in München einmal zu dir gesagt hat?

"Ist der Pulli aus Kaschmir oder was?"

2. Deine teuerste Taxifahrt?

Von Kufstein nach Innsbruck, da ich den letzten Zug verpasst habe.

3. Was wirst du in München nie verstehen?

Warum so viele hochpolierte Geländewägen herumfahren.

4. Wann und wo hast du zuletzt jemanden Bekanntes getroffen?

Travis Rice – einer der bekanntesten Snowboarder der Welt – kam vor Kurzem zu Besuch.

5. Wo kennst du den Kellner mit Namen und was bestellst du bei ihm?

Bei meinem lieben Freund Marco Smolla zuh Hause gibt's in der Früh immer einen großen Topf selbstgemischtes Spezialmüsli mit Früchten und Jogurt.

6. Wohin flüchtest du, wenn Wiesn ist?

Ins Zelt.

7. Der schönste bayerische Fluch?

Keine Ahnung.

8. Dein letztes Handybild von der Isar?

Beim Hochwasser vor ein paar Wochen.

Isar Elias Elhardt 089
© Elias Elhardt

9. ...

Ich freu' mich euch am Montag im Bahnwärter Thiel zu sehen!

Sags deinen Freunden: