11 Dinge, die du über Ostern 2019 in München machen kannst

Eigentlich sind uns die Feiertage an Ostern die liebsten – nicht nur, dass unser Wochenende gleich einmal doppelt so lang ist, es gibt auch keine Familien-To-Dos außer vielleicht einmal ein gemeinsames Frühstück. Die Osterfeiertage sind auf der anderen Seite – dem Tanzverbot sei Dank – allerdings auch immer besonders langweilig in München, die Stadt ist ein bisschen tot. Die Zugezogenen fahren heim, die Münchner bleiben hier – uzum Glück ist gutes Wetter angesagt und es gibt dann doch mehr zu tun als gedacht. Wir haben euch hier einmal elf Veranstaltungen herausgesucht, mit denen ihr gut vom Gründonnerstag bis zum Ostermontag kommt.

Gründonnerstag

1

© jmvotography Die Feiertage bei einem guten Drink im Container Collective starten

Dass wir unser Herz ans Container Collective am Ostbahnhof verloren haben, kann man vermutlich gut nachvollziehen. Die Bar of Bel Air mit der wohl chilligsten Terrasse weit und breit ist aber auch ein Highlight. Während ihr an wohlklingenden Drinks wie Nevilles Negroni oder dem Tijuana Toyboy nuckelt, scheint euch die Sonne ins Gesicht und die bunten Container sorgen irgendwie für Urlaubsfeeling. Und auch, wenn die Sonne schon längst weg ist, machen das die bunt beleuchteten Kanister wieder wett. Seit dem 16. April 2019 hat die Terrasse nun endlich wieder offen – und versüßt uns die Oster-Feiertage!

2
After-Work-Führung Lecker essen im Mural und Streetart gucken im Muca

© Anja Schauberger Die umfangreichste Banksy-Sammlung im MUCA gucken

Nachdem die Ausstellung "Urban Fine Art II" letztes Mal so einen großen Erfolg hatte, wird sie ab dem 18. April 2019 noch mal im MUCA zu sehen sein. Perfekt zu den Osterfeiertagen  könnt ihr euch die „Collector's Show" mit berühmten Werken aus der eigenen Sammlung des Museums reinziehen – darunter bekannte Namen wie Banksy, D*face, KAWS, Os Gêmeos und Shepard Fairey. Übrigens die größte Banksy-Sammlung, die bisher in einem nationalen Museum zu sehen war. Und danach (oder davor) unbedingt noch ins tolle Mural einkehren!

Karfreitag

3
Mongay

© City Kinos Super Filme am Karfreitag und Ostermontag in den City Kinos gucken

Ihr wart auch schon ewig nicht mehr im Kino? Dann ist an Ostern mit all den Feiertagen mehr als genug Zeit. Am Karfreitag und Ostermontag könnt ihr in den City Kinos mit den besten Filmen in den Tag starten. Zwischen 11 und 13.30 Uhr laufen "Baele Street" (spielt im Harlem der 70er), ein "Gauner & Gentleman" (eine Gaunerkomödie mit Robert Redford), "Birds of Passage" (über den kolumbianischen Drogenhandel), den Dokumentarfilm "Free Solo" (ein Kletterfilm, der den Oscar gewonnen hat), "Capernaum – Stadt der Hoffnung" aus dem Libanon und der Doku "Exhibition on screen: Der Junge Picasso". Viel Vergnügen!

4
Ark Noir Tunnel Visions Milla Live Club

© Ark Noir Die Band Ark Noir unter der Planetariumskuppel spielen sehen

Für sein Konzert hat das junge Münchner "electronic-jazz-collective" Ark Noir sich einen ganz besonderen Ort ausgesucht: die ESO Supernova. Unter der Planetariumskuppel mit einem Durchmesser von 14 Metern bekommt ihr eine einmalige 360-Grad-Visualisierung zu sehen, die perfekt auf die improvisierten Synthie-Sounds der Band abgestimmt ist. Und die sind absolut großartig! Denn die Band hat trotz jungem Alter schon einige Preise gewonnen. Das wird ein einzigartiges, kosmisches Erlebnis!

Karsamstag

5

© Stahl Archiv Vintage Radl shoppen beim Stahl Archiv Flohmarkt

Frühling ist auch endlich wieder Radlzeit – und wer immer noch kein Gefährt für dieses Jahr hat, der könnte beim Stahl Archiv Vintage Radlflohmarkt fündig werden. Früh kommen lohnt sich hier, denn die Veranstalter setzen auf Qualität statt Masse. Es werden circa 35 Räder zum Verkauf angeboten – darunter Rennräder, Klappräder, Hollandräder, Mountainbikes und schicke Stadtradl. Die Preise beginnen bei 180 Euro, können aber bei begehrten Sammlerstücken auch gerne mal steigen. Happy Fahrradshopping!

Ostersonntag

6
Party im Retro-Charme: Tanzen und trinken in der Kantine

© Jana Kreutzer Bei der LOVE$ICK Party in der Kantine zu Hip Hop tanzen

Die neue Kantine ist eine ordentliche Vergnügungsstätte mit Drinks und Tanzveranstaltungen. Macher Marlon Schuler hat zuletzt noch die Staatsbar beim Lovelace bespielt. Bis Ende Mai wird nun im 60er Jahre Charme in der ehemaligen Kantine von der Alten Akademie gefeiert. Am Ostersonntag bei der LOVE$ICK-Party steht Hip Hop, Bass, R'n'B und Afrohouse auf dem Programm. Es darf auch spät werden, denn am Montag ist ja Feiertag!

7
Yeah, Westend: Guter Kaffee und bodenständige Drinks im sehrwohl

© Jana Kreutzer Drinks schlürfen beim Easter-Sunday Exotica Groove im sehrwohl

Der neueste Beitrag zur positiven Gentrifizierung des Westends ist das Cafe, die Bar und der Projektraum mit dem wunderbaren Namen sehrwohl in der Westendstraße 66. Bei den Getränken legen die beiden Wert auf faire Preise, guten Kaffee von Dal18 aus Giesing und eine – im weiteren Sinne – regionale Auswahl. Abgefahrene Cocktails findet ihr woanders, bodenständige und gut-gemixte Drinks sind schon eher das, was man an der Bar oder den kleinen Tischen im sehrwohl trinken kann. Und am Ostersonntag darf außerdem getanzt werden – und nachdem am Donnerstag auch Terrassenopening war und das Wetter gut ist, darf man sich auch auf Draußen freuen!

8
Artvergnügen

© Matthias Schönhofer | Gasteig München GmbH Tanzen und Kunst gucken für umsonst beim IsarFLUX 2019

„Das kann der Azubi machen!“ Damit meint man normalerweise nicht die Organisation eines Events, von der Ideenfindung bis zum Festivaltag. Anders im Gasteig: Hier haben schon zum fünften Mal die Berufsanfänger das Zepter des IsarFLUX-Festivals in der Hand. Das Motto „Musik, Kunst & mehr“ wird mit einem abwechslungsreichen musikalischen Line-Up, unter anderem mit Umme Block, Ark Noir und Die Wilde Jagd umgesetzt. Kunst gibt es in diesem Jahr von Mona Sardari zu sehen!

9
Alte Utting

© Nina Vogl Ostereiersuche und Foodtrucks auf der Alten Utting

Was ist eigentlich an Ostern schöner, als sich nochmal ganz klein zu fühlen, und den ganzen Tag nach versteckten Ostereiern zu suchen? Und weil es im Erwachsenenalter leider selten jemanden gibt, der das Verstecken übernimmt, haben sich die Betreiber der Alten Utting einfach gedacht, sie machen das mal für euch. Am Ostersonntag ist deshalb ab 10.30 Uhr Ostereiersuche auf dem kompletten Gelände. Außerdem wird es Kinderschminken und Bastelkurse geben, und für das leibliche Wohl wird auch mit Foodtrucks gesorgt sein.

10
Fancy Footwork

© Fancy Footwork Zu 80s Disco mit Fancy Footwork im Paradiso dancen

Unsere lieben Freunde von Fancy Footwork lassen sich den Ostermontag als Feiertag nicht entgehen und feiern mit euch am Sonntag alle gefundenen Ostereier. Ab 22 Uhr läuft im Paradiso feiner 80s Discosound, es wird Campari getrunken und auf die Liebe angestoßen. Neben Disco werden auch Freunde des French House und Indierocks musikalisch fündig. Seid bereit für Stagedives, Konfetti, Campari-Duschen und das Unerwartete!

Ostermontag

11
Der Klavierspieler Johannes Mergarten

© Johannes Mergarten Dem Klavierkonzert von Johannes Mergarten im Bahnwärter lauschen

Am Ostermontag wird es heißen – Bahni goes classic! Denn beim Oster-Klavierkonzert wird das Münchner Klaviertalent Johannes Mergarten für euch im Bahnwärter Thiel mit seinen eigenen Kompositionen aufwarten. Ein bisschen Jazz, ein bisschen Groove, und ganz viel Feingefühl sind die faszinierende Mischung, mit denen der Komponist und Klavierspieler euch verzaubern wird. Klassik und treibende Rhythmen eine Symbiose, die die Spannung während des geamten Konzertes hält.

Titelbild: © Pexels | Trinity Kubassek

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!