Echte türkische Hausmannskost bei Mama's Küche in der Altstadt

© Anja Schauberger

Die Altstadt. Klassischer Touristenmagnet und wenn man nicht gerade die Oma zu Besuch hat, dann ist man hier auch eher selten unterwegs. Außer man arbeitet oder wohnt hier – ja, das geht tatsächlich. Und während sich die München-Besucher in Touri-Wirtshäusern und Fußgängerzonen-Cafés stapeln, stellt sich die große Frage: Wohin zum Mittagessen in der Altstadt? Antworten gibt es da natürlich diverse, aber erstens wollen wir nicht arm werden und zweitens nicht jeden Tag "Oh my god, Munich is sooo awesome" am Nachbartisch hören.

Daher gleich die gute Nachricht: Es gibt Rettung, denn wir haben den perfekten Mittagsspot in der Altstadt gefunden. In der schmalen Hotterstraße, gleich neben dem neu eröffneten Museum for Urban and Contemporary Art, hat vor einiger Zeit "Mama's Küche" eröffnet. Hier sitzt man abseits vom Trubel, aber dennoch mit Blick auf die Frauenkirche. Montag bis Freitag von 11 bis 15 Uhr kommen türkische Spezialitäten made by Mama auf die Teller. Wer jetzt an 0815-Döner denkt, liegt falsch, denn die türkische Küche kann viel, viel mehr.

Mama's Küche Altstadt
© Anja Schauberger
Mama's Küche Altstadt
© Anja Schauberger

Zum Beispiel gefüllte Auberginen, Kichererbseneintopf, Okra-Gemüse (türkische grüne Paprika), zartes Rindergulasch und leckerste gefüllte Teigtaschen. In der Küche stehen – wie der Name schon verrät – tatsächlich türkische "Mamas", die die Gerichte jeden Tag frisch kochen. Dabei hat auch jede ihre Spezialität. Mittwochs gibt es zum Beispiel Lahmacun. Laut Ismail, dessen Bruder Ahmet den Laden schmeißt, sogar die besten der Stadt, denn er hat gefühlt schon alle mal probiert.

Der Laden ist ein Familienbetrieb und Teil des Münchner Forum für Islam. Da Ismail und seine Familie schon einen Cateringbetrieb führen, nutzten sie die Chance, um aus den Räumlichkeiten an der Hotterstraße eine Art Kantine zu machen. "Wir sind offen für alle und wollen vor allem Münchner, die hier leben und arbeiten, ansprechen." Das klappt schon ganz gut. Mittags sitzen hier die jungen Mitarbeiter des angrenzenden Museums und am Nachbartisch die Business-Leute mit Anzug und Krawatte.

Mama's Küche Altstadt
© Anja Schauberger
Mama's Küche Altstadt
© Anja Schauberger

Die Karte in Mama's Küche wechselt täglich, aber für alle, die sich nicht komplett überraschen lassen wollen, postet das Team jeden Tag die aktuellen Gerichte samt Fotos auch auf Facebook. Wer nach der großzügigen Portion noch Platz hat, sollte sich unbedingt noch eine kleine Nachspeise gönnen. Aber auf jeden Fall Pflicht nach jeder Mahlzeit: Der obligatorische Tee, den es hier immer aufs Haus gibt. Na dann: Afiyet olsun oder guten Appetit!

Unbedingt probieren // Mittwochs gibt's die (angeblich) besten Lahmacun der Stadt.

Vegetarisch // Auf der Karte gibt es immer auch vegetarische Gerichte, mit ein bisschen Glück sogar vegan.

Preise // Vegetarische Mittagsgerichte: 6,90 Euro, Fleischgerichte: 7,90 Euro

Beste Zeit // Natürlich mittags. Um 12 ist die Auswahl noch am größten, aber auch am meisten Betrieb!

Mama's Küche Altstadt
© Anja Schauberger

Mama's Küche Altstadt | Hotterstraße 16, 80331 München | Montag – Freitag: 11.00–15.00 Uhr | Mehr Info

 

Wir wurden vom Restaurant eingeladen. Das beeinflusst aber nicht unsere ehrliche Meinung!

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!