11 Adressen in München für eine richtig gute Massage

Wenn der Alltag mal wieder etwas stressiger ist, sollten wir uns alle ein bisschen Me-Time gönnen. Und damit meinen wir nicht eine Tasse Tee und einen Netflix-Abend. Auf bequemen Liegen mit vorgewärmtem Öl massiert werden? Ja bitte, das schon eher! Dabei ist völlig egal, ob ihr euch für die hawaiianische Lomi-Lomi-Massage, eine traditionelle Thai-Massage oder einen Mix aus Yoga, Beauty und Wellness entscheidet – wir können euch versprechen: Ihr geht auf jeden Fall raus und fühlt euch wie neu geboren. Wir haben euch 11 richtig gute Adressen herausgesucht, an denen ihr euch massieren lassen und richtig gut entspannen könnt.

Massage
© Unsplash | Rune Enstad

1
Thai-Massage zur Happy Hour bei Nittaya’s Smile Siam

Der kleine Laden liegt unscheinbar in Ostbahnhof-Nähe und ist seit Jahren der Regenerationsplatz Nummer 1 unserer Ausflugsautorin Sissi. Das gesamte Team um Chefin Nittaya Killi leistet unglaublich wohltuende Arbeit. Man kann natürlich vorab den "Schweregrad" bestimmen und zwischen den unterschiedlichen Massagen wählen. Die traditionelle Thai-Massage und auch die Ölmassage gehen über 60 Minuten und kosten jeweils 52 Euro. Ebenfalls gibt es hier Fußmassagen, Hot-Stone-Massagen oder Kräuterstempelmassagen. Oh yes!

Thaimassage
© Pixabay | nnoeki

2
Tee, Kekse und vorgewärmte Liegen bei Dao Rueang

Ein heißer Tipp von unserer Autorin Mimi: Wer Rücken- oder Kopfschmerzen hat, sollte hier vorbeischauen. Für eine Kopf-, Nacken- und Schultermassage beginnen die Preise bei rund 35 Euro. Hier stehen traditionelle Thai-Massagen auf dem Programm. Diese bekommt ihr für rund 55 Euro für eine bis eineinhalb Stunden. Das gesamte Team kümmert sich ganz liebevoll um euch. Besonders wohl fühlt man sich dank vorgewärmtem Öl, beheizten Liegen und Tee mit Keksen danach. Gönnt euch!

Wellness Spa München
© White Bamboo Spa

3
Ayurveda, Hot Stone oder Schwangeren-Massage im White Bamboo Spa

In dem kleinen aber feinen asiatisch angehauchten Wellness-Tempel dreht sich alles um Entspannung und Wohlfühlen. Und das von Kopf bis Fuß für Männer wie Frauen (auch Schwangere). Von Ayurveda über Thai Massage, Hot Stone, Aroma-Öl, Kosmetik-Anwendungen oder Partner-Pakete – hier schlagen die Herzen echter Wellness-Liebhaber*innen höher. Als Kund*in wird man von dem angenehm zurückhaltenden Team sehr zuvorkommend behandelt und in eine derartige Tiefenentspannung versetzt, dass man im Anschluss tatsächlich einige Minuten braucht, um wieder in der Realität anzukommen. Einfach himmlisch!

Wellness Spa München
© Hamam Mathilden

4
Kräutertee und Seifenmassage im Hamam Mathilden

Sich einen Tag lang fühlen wie in 1001 Nacht. Dieses Versprechen macht das Hamam Mathilden im Herzen Münchens – und kann es auch halten! Ganz nach traditioneller Art bekommt man beim Eintritt das Leinentuch Pestemal sowie türkischen Kräutertee oder Kaffee und Ayran serviert. Entspannt wird dann auf dem warmen Marmorboden mit Sternenhimmelblick bei osmanischer Musik. Ausprobieren sollte man auf jeden Fall entweder die traditionelle Rubbel- oder Seifenmassage. Wer sich etwas ganz Dekadentes gönnen möchte, lässt sich von gleich vier Händen gleichzeitig massieren und fühlt sich wie Gott im Orient.

erholen
© Hamam Anatolia

5
Massieren lassen im Hamam Anatolia

Orient in Untergiesing: Unweit vom Candidplatz lockt das Hamam Anatolia als eines der wenigen Hamams in München. Wer es sich besonders gut gehen lassen möchte, bucht hier eine der verschiedenen Massagen – zum Beispiel mit Rosenöl oder Seifenschaum, ein vitalisierendes Fußbad, ein Peeling oder gleich die vierhändige Göttermassage. Klingt alles gut und nach dem perfekten Tagesausflug – denn hier könnt ihr wirklich mehrere Stunden verbringen.

  • Hamam Anatolia Wirtstraße 1B, 81539 München
  • Dienstag – Freitag: 12–21 Uhr, Samstag – Sonntag und Feiertage: 10–21 Uhr, Montag geschlossen, Dienstag Frauentag
© Unsplah | Lesly Juarez

6
Bei Yoga, Peeling und Massage in der Glücksmaid entspannen

In der Glücksmaid stellt man euch ein wunderbares Programm aus Yoga, Beauty und Wellness zusammen. Die beiden Yoga-Lehrerinnen Sabine und Patrizia bieten ihre Einheiten für 15 Euro die Stunde an. Die solltet ihr unbedingt mit einer der tollen Massagen von Jasmina verbinden, die sich mit dem Laden selbstständig gemacht hat. Besonders spannend klingen die Honig-Massage, Lava-Shell-Massage oder die hawaiianische Massage. Danach noch ein Peeling und ihr startet wunderbar erholt wieder in den Alltag. Das Studio, in dem nur Frauen arbeiten, bietet auch viele tolle Massagen mit und für Babys an. Wer von der Glücksmaid nicht genug bekommt: Das Team bietet auch je nach Jahreszeit verschiedene Workshops an!

© Unsplash | Conscious Design

7
Körperbewusstsein stärken in der Praxis von Martina Gottschalk

Ein ziemlich cooles Frauenteam steckt hinter der Massagepraxis von Martina Gottschalk, die selbst Massagetherapeutin und Heilpraktikerin ist, sich aber auch mit Psychotherapie und Traumatherapie beschäftigt. Hier hat man die Qual der Wahl: Die sehr besondere Esale Massage, die bekannt ist für lange Streich- und Dehnbewegungen, eine vierhändige, hawaiianische Massage, aber auch Sportmassagen, Hot Stone und andere Klassiker stehen zur Auswahl. Ein Special ist außerdem die "Integrative Berührung nach Feldenkrais" – eine Mischung aus Behandlung und eigenen Bewegungen und Übungen.

Münchner Kneipenchor
© Stadtwerke München

8
Schwimmen, saunieren und massieren lassen im Müller'schen Volksbad

Wer seinem Rücken die volle Ladung Entspannung gönnen will, der zieht erst ein paar Bahnen im Müller'schen Volksbad, geht dann in die schöne Jugendstil-Sauna und danach noch zur Massage. In dem Schwimmbad am Rosenheimer Platz arbeiten ausschließlich staatlich geprüfte Masseur*innen, Physiotherapeut*innen und Heilpraktiker*innen – ihr seid also in besten Händen. Neben medizinischen Anwendungen wie der Fußmassage oder einer Sportmassage könnt ihr euch hier auch balinesische oder Rösenöl-Massage gönnen. Einfach nur himmlisch!

Wellness Spa München
© Auszeit

9
Day Spa und Massage im Auszeit genießen

Hier ist der Name Programm: In dem Wohlfühl-Day-Spa Auszeit unweit vom Pasinger Bahnhof könnt ihr es auf circa 380 Quadratmetern so richtig entspannt angehen lassen. Ob alleine, als Paar oder mit Freund*innen – jede*r findet hier sein*ihr persönliches Auszeit-Plätzchen. Im Indoor Pool ein paar Bahnen ziehen, danach in der finnischen Sauna relaxen, um sich zum krönenden Abschluss eine Massage oder ein Fußbad auf der Auszeit-Alm zu gönnen. Die kleine Wellness-Oase weiß, wie Entspannung geht.

Thai Massage Buddha
© Unsplash | Sabine Schulte

10
Individuell und ganzheitlich im Phatchari massiert werden

Ganz traditionell geht's bei Phatchari zu: Thai-Massage mit Drehbewegungen, Akupressur und uralten Heiltechniken. Neben der klassischen Thai-Massage stehen auch eine thailändische Ölmassage, Kopf-, Schulter- oder Rückenmassage, Fuß- und Handmassagen, sowie Kräuterbeutel-Massagen zur Auswahl. Chefin Phat massiert so gut, dass die Praxis oft ausgebucht ist – also besser früh einen Termin vereinbaren. Warum die Kund*innen immer wieder kommen? Erstens fühlt man sich hier sauwohl, die Umgebung ist sehr entspannend, zum anderen geht Phat individuell auf jeden ein und setzt sich ganzheitlich mit dem Körper und dem Schmerz auseinander.

Wellness Spa München
© Benjamin Monn

11
Vom Pool aus über München gucken im Blue Spa im Bayerischen Hof

In Sachen Luxus kommt man in München an einer wichtigen Adresse kaum vorbei: Hotel Bayerischer Hof. Hier residieren, dinieren und entspannen Stars und Sternchen sowie Schöne und Reiche aus aller Welt. Wer einmal diese glamouröse Luft schnuppern möchte, gönnt sich einen Tag im wunderschönen, hoteleigenen Blue Spa – dem Wellness-Refugium über den Dächern Münchens. Auf vier Etagen kann man sich im Pool treiben lassen (bei gutem Wetter sogar mit geöffnetem Glasdach), eine Massage oder ein Körperpeeling gönnen, saunieren oder im Ruheraum relaxen. Wer noch ein wenig die Aussicht auf die Stadt genießen oder Leute-gucken möchte, lässt sich auf der großzügigen Sonnenterasse nieder oder nimmt noch einen Drink in der angrenzenden Blue Spa Bar.

Zurück zur Startseite