11 Food-Events im September 2019, die du nicht verpassen solltest

Wenn der Sommer sich dem Ende zuneigt, kann man sich zumindest auf eines freuen: auf's gute und deftige Essen. So könnt ihr im Schokoladenkurs lernen, wie man vegane Schoki selber macht und eure Lieblingssorte zusammenstellen, einen kulinarischen Kurztrip in die Steiermark machen und beim neuen Breakfast Club auf der Alten Utting Bowls und pochierte Eier frühstücken. Natürlich darf auch das größte Food-Event im September nicht fehlen: die Wiesn! Wer sich dazu noch einen feinen Bier-Gaumen antrainieren möchte, der schaut mal bei der Bierverkostung vom Haderner Bräu vorbei.

1. Kernöl, Käse & Wein beim Genussmarkt Steiermark auf dem Wittelsbacherplatz*

Wenn wir an die Steiermark denken, haben wir sofort den Geschmack von feinstem Kürbiskernöl im Mund, denn dafür ist das österreichische Bundesland weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Dabei ist das typische Kernöl nur ein Teil der kulinarischen Vielfalt, denn die Steirer sind echte Genießer. Ihr wollt euch davon überzeugen ohne weit zu fahren? Kein Problem, denn vom 5. bis 8. September könnt ihr euch unter dem Motto "Steirisch Herbst'ln" mitten in München auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch die Steiermark gehen. Freut euch auf Kürbisspezialitäten vom Öl, übers Pesto bis zum Likör, probiert euch durch die steirische Weinvielfalt, schnabuliert feinen Käse und Schinken und belohnt euch mit frischen Krapfen und vielem mehr!

Genussmarkt Steiermark | Wittelsbacherplatz, 80333 München | 05. bis 08. September 2019, 11.00–22.00 Uhr, Sonntag bis 18.00 Uhr | Mehr Info

2. Bowls frühstücken beim Breakfast Club auf der Alten Utting

Alte Utting
© Alte Utting

Bowls mit Aussicht: Auf der Alten Utting könnt ihr den ganzen September und sogar bis Ende Oktober bis wirklich der Herbst einbricht, im Bugsalon frühstücken. Jeden Samstag und Sonntag von 10 bis 14 Uhr schlemmt ihr euch beim Breakfast Club durch Joghurt mit frischen Früchten, Bowls mit Cashew, Bananen und Zimt oder pochierte Eier mit Paparika und Hummus-Brot. Früh kommen lohnt sich, denn die Frühstücksangebote gibt's nur solange der Vorrat reicht.

Alte Utting | Lagerhausstraße 15, 81371 München | jeden Samstag und Sonntag im September 2019, 10.00–14.00 Uhr | Mehr Infos

3. Den 5. Geburtstag von Tilmans Biere mit Weißwurst und Craftbeer feiern

Tilmans Bier
© Magnus Günther

Yippie Yay – Tilmans Biere wird fünf Jahre alt! Und um das gebührend zu feiern, laden sie Bierliebhaber und alle anderen ein Konfetti zu schmeißen und anzustoßen. Am 7. und 8. September wird der schöne Hinterhof der Geyerwally zur Geburtstags-Location mit Musik, Essen und natürlich einem riesigen Kühlschrank voll kaltem Bier verwandelt. Sonntag gibt's außerdem ein gediegenes Weißwurstfrühstück mit musikalischer Begleitung. Auf dich Tilmans!

Geyerwally | Geyerstraße 17, 80469 München | 7. und 8. September 2019, 13.00–22.00 Uhr | Eintritt frei | Mehr Info

4. Japanisch inspirierter Brunch und Frühstücks-Drinks im sehrwohl

sehrwohl
© Jana Kreutzer
Yay Westend! Ab jetzt wird im schönen sehrwohl einmal im Monat am Sonntag ein fetter Brunch aufgetischt. Unter dem Namen "The Brunch Brunch" serviert euch das nette Team kleine Brunch- und Frühstücksgerichte und Breakfast Cocktails freuen. Jeden Monat ist der Brunch anders inspiriert – dieses Mal von Japan! Gleich bleibt jeden Monat, dass herzhafte und saisonale Sachen auf der Karte stehen und vegetarische und vegane Optionen möglich sind. Dazu gibt's Drinks und gute Mukke. Kann man besser in den Sonntag starten? Wenn ihr also Bock habt zu erfahren, wie asiatisches Frühstück aussieht, solltet ihr am 8. September unbedingt einen Abstecher in die Westendstraße machen!

sehrwohl | Westendstraße 66, 80339 München | 8. September 2019 | Telefonisch reservieren |  Mehr Info

5. Bier verkosten bei der Brauereiführung vom Haderner Bräu

Kleine Brauereien München
© Haderner Bräu

Haderner Bräu ist die erste Bio-Brauerei Münchens und macht verdammt leckeres Craft Beer. Am Freitagnachmittag findet regelmäßig von 15 bis 18 Uhr eine Brauereiführung mit Verkostung statt – der Eintritt ist hier frei. Wer dann Lust bekommen hat, kann sich auch einen Braukurs buchen – übrigens auch ein sehr gutes Geschenk.

Haderner Bräu | Grosshaderner Strasse 16, 81375 München | 13. September 2019, 15.00–18.00 Uhr | Eintritt frei | Mehr Infos

6. Lebensmittel retten bei der Nacht der Umwelt in der Glockenbachwerkstatt

Schnibbelparty Foodsharing
© AndrejSajzew

Du bist derjenige, der beim Kochen immer gerne das Gemüse schneidet? Dann ist die Schnibbelparty, die regelmäßig von der Glockenbachwerkstatt und rehab republic veranstaltet wird, genau das Richtige für dich. Die Veranstalter retten für die Party feinstes Obst und Gemüse, das sonst aufgrund von Schönheitsfehlern im Müll gelandet wäre. Jeder Gast nimmt ein eigenes Schneidebrett und ein Messer mit. Musik gibt's vor Ort – damit das Schnibbeln einen angenehmen Rythmus bekommt – und danach wartet dann ein großes Festmahl auf alle.

Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt | Blumenstr. 7, 80331 München | 13. September 2019, 17.00–20.00 Uhr | Eintritt frei | Mehr Infos

7. An einer Tafel auf dem Marienplatz speisen bei München isst bunt

München ist bunt
© München ist bunt

Essen geht auch politisch – so bei "München isst bunt", das am 14. September 2019 zum gemeinsamen Mahl einlädt. Mitten am Marienplatz wird geredet, gegessen, sich ausgestauscht, kennengelernt und die Demokratie gefeiert. Jeder ist herzlich eingeladen etwas aus seiner Landesküche mitzubringen. Neben der Tafel wird außerdem eine Bühne aufgebaut, auf der es Programm geben wird.

Marienplatz, 80331 München | Samstag, 14. September 2019 ab 16.00 Uhr | Mehr Infos

8. Lernen, wie du selber vegane Schokolade herstellen kannst

© Lisa Fotios | Pexels

In diesem Kurs lernst du, wie du vegane Schokolade – ganz ohne Milch und raffinierten Zucker – selber herstellst. Nach einer kurzen Einführung, in der es alle wichtigen Infos über Schokolade gibt, folgt der Praxisteil: Du kannst aus fünf Zutaten und 15 Toppings deine eigene Lieblingsschokolade zusammenstellen. Und während die Schoki dann im Kühlschrank fest wird, lernst du beim Geschmackstasting noch viel Spannendes über das Superfood Rohkakao. Anmeldeschluss ist der 08. September 2019!

Anderswo Eventlocation | Westendstrasse 113, 80339 München | 16.30 – 19.30 Uhr | Preis 89 Euro | Mehr Infos

9. Kaffee, Kunst und Kuchen in der Goldenen Bar bestellen

© Christoph Grothgar

Ein unschlagbares Angebot vom Haus der Kunst: Bei Kunst, Kaffee & Kuchen bekommt ihr zuerst eine Führung durch die Ausstellung der Schweizer Künstlerin Miriam Cahn – hier erwarten euch Bilder zum Thema neue Körperbilder, Frauen in der Gesellschaft sowie Krieg, Flucht und Gewalt. Danach könnt ihr euch mit dem selben Ticket in der Goldenen Bar bei Kaffee und Kuchen stärken und falls ihr Lust habt, noch mal durch in die Ausstellung schlendern.

Haus der Kunst | Prinzregentenstraße 1, 80538 München | 17. September 2019, 15.00–16.30 Uhr | 14 Euro inkl. Führung, Kuchen und Heißgetränk | Mehr Infos

10. Vor dem Sonntagsausflug in der Feinkochwerk Eatery frühstücken

Feinkochwerk Eatery: Fein essen in einer historischen Bahnhofshalle
© Anja Schauberger

Ihr wollt sonntags einen Ausflug machen, aber das Wetter spielt nicht so richtig mit? Wie wär's dann mit einem Spaziergang am Pilsensee und davor gibt's leckeres Frühstück im neueröffneten Feinkochwerk Eatery, das gleich ums Eck ist. Seit März 2019 betreiben Ines Czaya und ihr Mann Georg aus München hier eine wahnsinns Locations mit wahnsinns Essen. Man kann zum Mittagessen, Abendessen, für Kaffee und Kuchen und immer sonntags auch zum Frühstück her. Auf der Karte stehen: Omlette mit Babyspinat, Spiegeleier mit Rotweinbacon und Zimtschnecken aus der Zimtschneckenfabrik in Obergiesing.

Feinkochwerk Eatery | Bahnhofstraße 4, 82229 Seefeld | Mittwoch – Freitag: 14.00–23.00 Uhr, Samstag & Sonntag: 09.30–18.00 Uhr, Frühstück nur sonntags | Mehr Infos

11. Sich über faire Lebensmittel informieren am Giesinger Grünspitz

Obergiesing Samstag, 09.03. Flohmarkt – Giesinger Grünspitz
© Green City e.V.

München fair ist ein Einkaufsführer-Portal, auf dem ihr euch informieren könnt, wo ihr in der Stadt faire Lebensmittel, Klamotten und Wohnaccessoires bekommt. Ins Leben gerufen vom Verein Nord Süd Forum München e.V. gibt's hier allerdings auch Infos zum Anfassen, denn es werden regelmäßig Spaziergänge durch die Stadt organisiert, auf denen Menschen und Initiativen vorgestellt werden, die sich dafür einsetzen, dass wir besser essen. Diesmal geht die Führung durch Giesing und ihr besucht den Grünspitz. Vorher bitte anmelden!

Giesinger Grünspitz | Martin-Luther-Straße, 81539 München | 21. September 2019, 13.30–18.00 Uhr | Anmeldungen unter [email protected]Mehr Infos

*Dieser Tipp ist bezahlt von Steiermark Tourismus

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!