#VomSofaNachBayern: Ein virtueller Wochenendtrip durch den Freistaat

© Peter von Felbert

Kalter Herbst, Lockdown-Light oder einfach keine Urlaubstage mehr? Die Gründe für eine innigere Beziehung zu eurer Couch sind mannigfaltig und nachvollziehbar. Ihr könntet jetzt natürlich prima einen neuen Podcast starten. Doch bevor ihr euch nun hinter einer kopfgroßen Tasse Tee verkriecht und die Ganzkörperdecke erst wieder zum Heuschnupfen im Frühjahr ablegt, wollen wir euch noch eine kleine Affäre vorschlagen: Selbst wenn ihr keine Alleingänger-Bergziegen seid, bietet unser wunderschönes Bayern weiterhin alle erdenklichen Reisemöglichkeiten – per virtuellem Wochenendtrip auch bequem von eurer Couch oder Küche aus.

Natürlich geht die Reise am 21. und 22. November zuerst auf die freistaatlichen Social-Media-Kanäle Instagram (@Bayern), Facebook (@dein.bayern) und YouTube (@Bayern). Von da aus könnt ihr unter dem Motto #VomSofaNachBayern via digitalem Anhalter quer durch das reale Bayern reisen. Es gibt Videos, Live-Schalten, exklusive Inhalte und bayerisches Lebensgefühl ohne Ende. Und damit ihr auf dem digitalen Urlaub nicht verloren geht in den unendlichen Weiten des Internetzes und der weiß-blauen Landstriche, gibt es sogenannte "Bayern-Botschafter". Diese Damen und Herren sind heimisch zwischen Franken und dem Allgäu, lieben ihre Heimat, leben ihre Traditionen und haben auch Bock diese mal neu zu interpretieren.

© Bayern.by | Bernhard Huber
Xaver's
© Sülo S.

#VomSofaNachBayern: Kochkurse, Kräuterseminare und Kunstworkshops

Das bedeutet natürlich nicht, dass ihr jetzt einfach dem Alm-Öhi beim Kräuterpflücken zuseht, während sein Stream immer wieder abbricht. Stattdessen gibt es zum Beispiel verschiedene Bier- und Weinverkostungen, Gin-Drink-Mixerei mit den Jungs vom Snow White Gin oder ein Kunstworkshop, bei der ihr euch mit Künstler Thomas Neumann kreativ austoben könnt. Besonders freuen wir uns auf den Kochkurs mit dem Küchenchef vom Xavers. Das junge Wirtshaus in der Rumfordstraße bringt schon seit 2018 frischen Wind in die Münchner Wirtshauskultur und schafft sowohl in Sachen Einrichtung, aber natürlich vor allem beim Essen den Spagat zwischen bayerischer Tradition und moderner Küche abseits von Wirtshaus-Klischees!

Und falls euch der Sinn dennoch nach Kräutern steht, dann macht doch ein Räucherseminar mit Gerti Epple vom Allgäuer Kräuterverein e.V.. In den Live-Schalten habt ihr die Möglichkeit den Botschafter*innen Fragen zu stellen, zu kommentieren und könnt euch sogar live dazu schalten.

© Bayern.by | Jens Schwarz
© Peter von Felbert

Ganz viel Inspiration für den nächsten echten Trip durch Bayern

Für musikalische Unterhaltung ist beim virtuellen Wochenendtrip logischerweise auch gesorgt, ganz im Sinne des Ausflugs für und mit euch: Tanzmeisterin Katharina Mayer lehrt euch die Grundschritte kultiger bayerischer Tänze und „Die Fexer“ zeigen beim Wohnzimmerkonzert, wie modern Blasmusik sein kann. Einfach bequem dahoam auf besagter Couch sitzen bleiben und träumen geht natürlich auch. Insbesondere beim Alphorn-Konzert mit Christian Loferer, bei der exklusiven Führung im Schloss Herrenchiemsee mit der Kastellanin Veronika Endlicher oder bei der Tour mit einem Ranger durch den Bayerischen Wald. Geht alles ohne Utensilien und Zutaten, nur mit etwas Platz im Wohnzimmer.

Für alle Workshops, bei denen ihr mehr als das braucht, gibt es Einkaufs- und Checklisten im Infobereich, in den Feeds aller Kanäle und auf der Website von Bayern Tourismus. Dort könnt ihr euch auch ansehen, wie ihr euch am besten auf den virtuellen Wochenendtrip vorbereitet, um direkt live dabei zu sein. Wenn ihr nach diesen einzigartigen Erlebnissen und Begegnungen von einer Post-Corona-Realität träumt, schmiedet daraus doch schon mal Pläne für den nächsten Trip durch Bayern, sobald dieser auch wieder analog möglich ist.

P.S.: Falls ihr jetzt traurig seid, dass ihr am besagten Wochenende schon verplant seid: Keine Sorge, denn im Nachgang könnt ihr die schönsten Stopps und besten Tipps gemeinsam mit unseren Kolleg*innen vom Reisevergnügen nochmal erleben. Wir halten euch auf dem Laufenden und wünschen schon mal eine gute (virtuelle) Reise!

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!