Mittagsbowl & Käsekuchen mit Geheimrezept: Das zauberhafte Nes Coffee

Bei Nes Coffee muss ich an Morgende bei meiner Oma denken. Da gab es für uns schon als Kinder jeden Morgen eine Tasse mit braunem Pulver, das wir mit heißem Wasser aufkochten: Entkoffinierter Nescafé. Ein Getränk, das wirklich nur in Omas Küche seine Berechtigung hat. Und mit der hat das kleine Café am Goetheplatz zwar einiges gemeinsam, aber zum Glück nicht den Kaffee. Der kommt vom gangundgäbe, der Rösterei eine Ecke weiter. Worin sich das Nes Coffee und die Küche meiner Oma aber ähnlich sind, ist der ganze Rest: die Herzlichkeit, das hervorragendes Essen, die gute Stimmung.

Und auch das: wer hier herkommt wird von morgens bis abends mit selbstgebackenen Kuchen, feinem Frühstück und ausgefeilter, wechselnder Mittagskarte beglückt. Das alles zaubert Nessi, die Besitzerin und Namensgeberin des tollen Ladens. Ihn zu finden ist zwar eine kleine Herausforderung, denn er liegt etwas versteckt auf der langen Lindwurmstraße, aber es lohnt sich sehr.

Nes Coffee
© Lilly Brosowsky

Das Nes Coffee hatte mich schon beim Namen – war eben schön in Omas Küche. Aber auch abgesehen von meinem Kindheitsfaible für entkoffeinierten Pulverkaffee ist es ein Laden zum Verlieben. Hübsch ist er, mit den weißen Kacheln und den schönen, schweren Holzmöbeln. Und er glänzt mit Femme Power: Nessi arbeitet dort gemeinsam mit ihrer Tochter und wenn es voll wird, hilft ihre Schwester aus. Sie kommen aus einer Familie von Gastronomen. Das Keko gehört dazu und die Dilan Meze Bar. Nessi kocht für ihr Leben gerne, angefangen hat sie schon mit neun Jahren. Ich (Mitte Zwanzig, wusste bis vor Kurzem nicht, dass Porree ein Gemüse ist) bin schwer beeindruckt. Was dann aus der Küche kommt trifft Amor-gleich direkt ins Foodie-Herz.

Liebe zu gutem Essen, die Familientradition hat

Fangen wir morgens an. Auf der Karte steht eine lange Liste beglückender Frühstücksvarianten. Eine kleine Auswahl: die #grüneglücksgöttin macht Veganer*innen (und alle anderen) mit Avocadocreme und Tahin auf Brot glücklich. Das #gaumenglück süße Sünder*innen mit zwei Scheiben Bananenbrot, Erdnusscreme und Bananen. Beim #eierglück bekommt ihr Biorührei in verschiedenen Varianten und dann gibt es auch noch das #mediterranevergnügen. Klar, dass das unser Favorit ist. Das Vergnügen besteht aus Humus, Muhammara, mediterraner Antipasti, Kisir, einer halben Avocado, Rucola-Salat, getrockneten Tomaten, Gurken, Muska-Börek und Tahin-Pekmez. Danke, lecker, ciao!

Nes Coffee
© Lilly Brosowsky
Nes Coffee
© Lilly Brosowsky
Nes Coffee
© Lilly Brosowsky

Selbstgebackene Kuchen und Pasteis de Nata

Oder ihr bestellt Kaffee und Kuchen. Kuchen zum Frühstück ist sowieso die schönste Idee. Die Kuchensituation im Nes Coffee hat aber Potential euch die Entscheidung ungefähr so schwer zu machen wie die Frühstückskarte. Einer leckerer als der andere, wie soll man da eine Empfehlung aussprechen? Vielleicht so: Beginnt mit einem Stück glutenfreiem Nuss-Schokoladenkuchen und trinkt ein bisschen von dem guten gangundgäbe Kaffee.

Dann bestellt ihr die Spezialität des Hauses: Den San Sebastian Cheesecake. Das ist eine sehr cremige Variante das Käsekuchens, die wie eine Mischung aus Crème brûlée und American Cheesecake schmeckt. Und wenn Nessi Zeit hat, solltet ihr sie nach der Geschichte zum Rezept fragen! Aus erster Hand hört es sich noch besser an, nur so viel: Sie besitzt als eine der ganz wenigen Menschen auf der Welt das Originalrezept. Dann trinkt man am besten noch einee Tasse Kaffee und genießt selbstgebackene Pasteis de Nata oder eine Scheibe Bananenbrot. Sich nicht entscheiden zu können, hat sich noch nie so gut angefühlt!

Nes Coffee
© Lilly Brosowsky
Diese Bowl ist ein Schüssel gewordener Traum, hier passt endlich mal alles.

Richtig voll wird es mittags, denn es hat sich schon längst rumgesprochen, dass im Nes Coffee nicht nur die Kuchen famos schmecken. Täglich wechselt hier die Mittagskarte. Gerade gibt es jeden Tag eine Suppe. Heute war das eine Karotten-Orangen-Ingwer-Suppe, die ihr als kleine Portion in einer sehr großen Tasse schon für 2,90 Euro bekommt.

Neben einem veganen Curry stand heute außerdem die aktuelle Bowl auf der Karte. Jetzt kann man ja von Bowls halten was man will – und ich halte eher wenig davon – aber diese ist ein Schüssel gewordenen Traum. Hier passt endlich mal alles: Die Mischung aus kalten und warmen Zutaten, Räucherlachs, Reis, Gurke, Avocado, Salat, Spiegelei und Tahin Soße ist so anders und so stimmig, dass man seine Bowl Abneigung über Bord werfen und der Bowl-Bewegung doch noch beitreten möchte.

Nes Coffee
© Lilly Brosowsky
Nes Coffee
© Lilly Brosowsky

Genauso stimmig und lecker sind die Salate. Nessi bietet jeden Tag einen Hähnchen- und einen Ziegenkäsesalat an. Letzterer besteht aus einer wirklich großen Menge Ziegenkäse, dazu kommen Datteln und Cranberrys, die dem Salat ungewohnte, süße Nuancen geben. Während die Walnüsse und das frisch angebratene Gemüse dafür sorgen, dass man so richtig satt wird. Alles in allem einfach schön. Egal zu welcher Tageszeit, aus dem Nes Coffee kugelt ihr satt und glücklich, mit guter Laune im Kopf und dem Versprechen auf den Lippen morgen wiederzukommen.

Unbedingt probieren // Den glutenfreien Nuss-Schokoladekuchen, San Sebastian Cheesecake, die Pasteis de Nata, das vegane Bananenbrot, die Bowl und den Ziegenkäsesalat – das wäre dann einmal alles bitte! Und können wir einziehen?

Vegetarisch // alles, bis auf den Hähnchensalat. Meistens gibt es eine vegane Mittagsoption und veganes Bananenbrot, manchmal glutenfreie Kuchen!

Mit wem gehst du hin // für ein schönes Kaffeedate mit deinen Freund*innen, und bleibt dann gleich zum Mittagessen! Alleine Mittagessen geht hier aber auch klasse.

Für Fans vom // Ask for Anna und gangundgäbe.

Preise // Cappuccino für 3,20 Euro, Frühstück ab 3,00 Euro, Suppe ab 2,90 Euro, Bowl für 9,90 Euro, Ziegenkäsesalat für 8,90 Euro, Stück Kuchen für 2,80

Besonderheit des Ladens // alles selbst gekocht und gebacken und alles absolut köstlich.

Nes Coffee | Lindwurmstraße 109, 80337 München | Montag – Freitag: 08.00–16.00 Uhr | Mehr Info

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!