11 Tipps für ein vergnügtes Wochenende in München

Dieses Wochenende wird getanzt! Egal ob auf dem Sommerfest von unseren Freund*innen beim Radio 80000, dem Secret Garden Festival vom Haus der Kunst und der Milla, dem Riviera Records Rave oder dem Salsa-Kurs vor den Pinakotheken. Na ja, oder ihr entscheidet euch für's komplette Gegenteil und gebt euch die volle Entspannungskur – mit ein bisschen Naturkosmetik, Malworkshops und kleinen Reisen in die Zukunft. So oder so: Habt es fein und bleibt gesund!

Obacht: Aufgrund der aktuellen Coronamaßnahmen ändern sich die Öffnungszeiten ab und zu, schaut vorher am besten auf den jeweiligen Websites und Social Media Kanälen nach. Und eh klar: Maske nicht vergessen & Abstand halten. Merci!

Freitag, 27. August 2021

1. Zum all female Line-up auf dem Secret Garden Festival abfeiern

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Unsere Freund*innen aus der Milla schmeißen am Wochenende, besser gesagt von Donnerstag bis Sonntag, gemeinsam mit dem Haus der Kunst das Secret Garden Festival. Heißt, ihr könnt hier vier Tage lang zu grandiosen Musikerinnen abfeiern und euch zwischendrin sweete Lesungen reinziehen. Das Line-Up besteht nur aus weiblichen Künstlerinnen und wir sind für diese Art von Femme Power absolut Feuer und Flamme! Tagestickets gibt's ab 10 Euro und Kombitickets ab 18 Euro. Have fun!

Secret Garden by Milla x Haus der Kunst | Prinzregentenstraße 1, 80538 München | Donnerstag, 26. August 2021 – Sonntag, 29. August 2021 | Mehr Info

2. Das Wochenende mit einer ordentlichen Portion Self-Care beginnen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Bei dem Wetter habt ihr eher so Semi-Lust euch an vermeintlich frischer Luft rumzutreiben? Keine Sorge, dann packt eure Freund*innen ein und gönnt euch bei dem Wetter da draußen einfach mal eine Runde Self-Care vom Feinsten. Das geht zwar auch mit Quark und Gurken im Gesicht, wenn ihr es euch aber mal wieder so richtig gut gehen lassen wollt, dann holt ihr euch am besten den Coffee Scrub von The Munich Grain oder lasst euch vom Seelenwellness Studio in der Maxvorstadt mal so richtig verwöhnen. Noch mehr Anlaufstellen für ein bisschen Spa im Alltag findet ihr hier.

Seelenwellness Studio | Barer Straße 53, 80799 München | Montag: 9.00–14.00 Uhr, Dienstag: 9.00–20.00 Uhr, Mittwoch: 8.00–20.00 Uhr, Donnerstag: 8.00–17.00 Uhr, Freitag: 9.00–14.00 Uhr | Mehr Info

3. Im Münchner Stadtmuseum feinste Livemusik genießen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Für noch mehr Livemusik sorgen bis zum 31. August unsere liebsten Clubs im Innenhof des Stadtmuseums. Hier könnt ihr euch jeden Abend von verschiedenen Livebands beschallen lassen und im Rahmen des Kultursommers feinste Unterhaltung genießen. Am Freitagabend liefert euch die Rote Sonne hier "The Düsseldorf Düsterboys" und somit eine ordentliche Portion intelligenter Musik.

Münchner Stadtmuseum | Sankt-Jakobs-Platz 1, 80331 München | Mittwoch, 25. August 2021 – Dienstag, 31. August 2021 | Tickets: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro | Mehr Info

4. Beim Online-Malworkshop den Kopf ausschalten und entspannen

© Yuliya Grzmehle

Keine Ahnung, wann ihr euch das letzte Mal hingesetzt habt und dachtet: "So und jetzt 'ne Runde malen." Bei uns passiert das auf jeden Fall so gut wie nie, aber wenn es das tut, fragen wir uns danach eigentlich so gut wie immer, warum wir das nicht öfters machen. Malen kann nämlich auch ziemlich gute Therapie sein: Einfach mal den Kopf ausschalten und der eigenen Kreativität freien Lauf lassen. Und wenn ihr euch alleine nicht aufraffen könnt oder nicht die nötigen Utensilien habt, dann No Problemo: Am Freitag gibt die freie Künstlerin Yuliya Grzmehle einen weiteren Malworkshop online und ihr könnt euch hier dafür anmelden.

Malworkshop by Yuliya Grzmehle | Online | Freitag, 27. August 2021: 18.30–21.30 Uhr | Kosten: 49,95 Euro | Mehr Info

Samstag, 28. August 2021

5. Im Werksviertel Olivenöl verkosten und schönen Schmuck anschauen

werksviertel mitte
© Corinna Böck (URKERN) | Pressematerial Werksviertel Mitte

Im Werksviertel haben sich in den letzten Monaten drei kleine, neue Läden eingenistet und um das Ganze ein bisschen zu feiern, schmeißen die Inhaber*innen am Samstag eine kleine Sause. Valerie, die im Werksviertel ihren handgemachten Silberschmuck verkauft, startet eine kleine Modenschau, Benjamin von Barba Nikos schmeißt eine Olivenöl-Verkostung und Nico vom Café Acuda versorgt euch mit leckeren Kuchen und allerlei süßen Stückchen. Also kommt rum!

Werksviertel | Atelierstraße 1, 81671 München | Samstag, 25. August 2021 | Mehr Info

6. Das Radio 80000 Sommerfest auf der Terrasse vom Charlie feiern

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Unsere liebsten Radio 80000 Menschen feiern am Samstagabend ihr Sommerfest und aus langjähriger liquider Erfahrung können wir sagen: Das wird groß (und schön)! Ab 17 Uhr legen auf der Terrasse vom Charlie Scout 16 DJs back to back auf und bereichern euch mit guter Musik und einer Fülle an mindestens ebenso guten Drinks. Da es am Gasteig aber nicht allzu viel Platz gibt und durch die neuen Corona-Regeln auch nicht mehr alle Welt kommen darf, solltet ihr hier am besten so früh wie möglich vorbei düsen.

Sommerfest im Charlie Scout | Rosenheimer Str. 5, 81667 München | Samstag, 28. August 2021: ab 17.00 Uhr | Mehr Info

7. Auf dem Riviera Records Rave absteppen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wenn ihr auf Raves steht, solltet ihr euch schnellstmöglich an unsere Freund*innen vom Riviera Records wenden. Die schmeißen am Samstag nämlich eine kleine Tanzparty ab 16 Uhr und haben dafür ihre liebsten Platten rausgeholt, um sie euch bis Sonntagmorgen auf drei verschiedenen Floors um die Ohren zu hauen. Wo genau, das wissen selbst wir ausnahmsweise mal nicht – aber eine Frage auf Instagram hilft euch hier mit Sicherheit weiter.

Riviera Records Rave | Samstag, 28. August 2021: ab 16.00 Uhr | Mehr Info

8. Tijuana-Style Tacos in der Prygoshin Bar probieren

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Birria Taco Pop-up | Dachauer Str. 14, 80335 München | Samstag, 28. August 2021: ab 15 Uhr bis es keine Tacos mehr gibt | Mehr Info

9. Auf der Terrasse von Pickle me Softly leckere Hotdogs ohne Heartbreak schlemmen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Das Pickle Me Softly hat inzwischen eine süße, kleine Terrasse, die sie uns dieses Wochenende offiziell vorstellen wollen. Hier könnt ihr euch an der Münchner Freiheit jetzt also nicht mehr nur noch leckere Hotdogs ohne Heartbreak auf die Hand gönnen, sondern die eingelegten Leckerbissen auch vor Ort mit Bierchen und Freund*innen genießen.

Pickle Me Softly | Leopoldstraße 82, 80802 München | Dienstag – Samstag: 11.30–1.30 Uhr | Mehr Info

Sonntag, 29. August 2021

10. In Giesing in die Zukunft reisen

Zeitkapsel
© Miriam Worek

In Giesing könnt ihr von jetzt an in die Zukunft reisen. Dafür steigt ihr einfach in die kleine Zeitkapsel am Grünspitz und lasst euch vor dem Bildschirm durchs Archiv treiben. Vielleicht schildern euch Nachbar*innen ihre Vision einer bezahlbaren Stadt, vielleicht begegnet ihr Riesenspekulanten auf dem Fahrrad oder ihr reist direkt ins NEO-GIESING 2081. Who know's. Und wenn ihr noch mehr über die Kunst (in) der Zukunft erfahren wollt, gibt's zwischen 17 und 19 Uhr sogar Reisebegleiter*innen, die euren Wissensdurst stillen können.

Zeitkapsel in Giesing | Martin-Luther-Straße, 81539 München | Mehr Info

11. Vor der Pinakothek der Moderne Salsa tanzen

© Unsplash |Ardian Lumi

In München wird seit Corona immer mehr im Freien getanzt, vor allem Salsa. Wenn ihr also Bock habt, mal wieder das Tanzbein zu schwingen oder einfach mal was Neues ausprobieren wollt, dann ist der Beginner Intensive Workshop von Mambojazz am Sonntag eure Chance. Getanzt wird vor der Pinakothek der Moderne und anmelden könnt ihr euch noch bis Freitagabend unter [email protected]

Mambojazz | Barer Str. 40, 80333 München | Sonntag, 29. August 2021: 16.30–18.30 Uhr | Mehr Info

Titelbild: © Unsplash | Callum Parker

Weiterlesen in Leben