11 kostenlose Freizeitangebote für Geflüchtete aus der Ukraine

Tausende Menschen mussten in den vergangenen Monaten aus der Ukraine flüchten. Meistens ohne jegliche Gewissheit, was sie jenseits der Grenzen erwartet und ohne großes Geld. Dementsprechend hart und unvorstellbar gestaltet sich die Ankunft und der Aufenthalt auch in München. Um die Situation für Geflüchtete vielleicht irgendwie zu erleichtern, haben wir hier 11 kostenlose Unternehmungen zusammengetragen, die in München keinen einzigen Cent kosten und dabei teilweise sogar in ukrainischer Sprache angeboten werden.

1. Mittwochs zum gratis Yoga von Shiva Shiva gehen

Yoga
© Unsplash | raxpixel

Immer mittwochs bietet das Shiva Shiva Yogastudio zwischen Hauptbahnhof und Sendlinger Tor kostenloses Hatha Yoga für Geflüchtete an. Der Kurs wird auf Ukrainisch unterrichtet, dauert 75 Minuten und ist für Anfänger*innen sowie wie für fortgeschrittene Yogi*is geeignet. Betreut wird die Stunde von Halina, die sich natürlich über eine kleine Spende freut – anmelden könnt ihr euch ganz einfach online hier.

Shiva Shiva | Goethestraße 40, 80336 München | Immer mittwochs um 19.45 Uhr | Kostenlos für Geflüchtete | Mehr Info

2. Die Zwischennutzung "Fluffy Clouds" für Badminton und Biergarten besuchen

Person, die Federball hält
© Unsplash | Salman Hossain Saif

Dieses Jahr ist München um eine weitere Zwischennutzung reicher: das Bad Georgenschwaige im Luitpoldpark. Das Freibad kann wegen eines Brandes nicht als solches genutzt werden und soll 2023 zum CO2-neutralen Naturbad umgebaut werden. Bis dahin wird die große Grünfläche zu einem Freizeitgelände mit Badmintonfläche, Slacklines, Yoga, Streetball und vielen weiteren Sportflächen! Das alles läuft unter dem Namen "Fluffy Clouds" vom 8. Mai bis 31. September 2022 und ist für alle kostenlos.

Fluffy Clouds | Bad Georgenschwaige | Belgradstraße 195, 80804 München | Täglich von 07.00–22.00 Uhr | 8. Mai bis 31. September 2022 | Mehr Info

3. Zur Nähwerkstatt ins Bellevue Di Monaco düsen

Nähmaschine
© Unsplash | Juan Jose Porta

Alle zwei Wochen veranstaltet der Designer Ousmane Diaw im Bellevue Di Monaco eine Nähwerkstatt für alle – Geschlecht, Herkunft, Alter und Erfahrung sind egal. Hier werden nicht nur senegalesische Stoffe mit europäischen Schnitten verbunden, sondern auch Menschen untereinander. Am Weltflüchtlingstag, dem 7. August 2022, wird er außerdem seine Kollektion präsentieren, für die auch die Kursteilnehmenden modeln dürfen.

Nähwerkstatt mit Roubs Style | Müllerstraße 2, 80469München | Jeden zweiten Samstag: 18.00–21.00 Uhr | Mehr Info

4. Einen Tag kostenlos im Tierpark Hellabrunn verbringen

Tierpark Hellabrunn
© Jörg Koch

Durch den Zoo schlendern, Tiere füttern und einen Abstecher in den Streichelzoo machen – so lässt sich ein Frühlingstag in München ziemlich gut verbringen. Den Tierpark Hellabrunn können ukrainische Geflüchtete aktuell zu freiem Eintritt besuchen, um vielleicht für ein paar Stunden auf andere Gedanken zu kommen.

Tierpark Hellabrunn | Tierparkstraße 30, 81543 München | Täglich: 09.00–18.00 Uhr | Mehr Info

5. Gratis Sprachkurse bei Sprachenlernen24 belegen

Sprachkurs Sprache Lernen
© Unsplash | Annika Gordon

Der Münchner Fremdsprachenverlag Sprachenlernen24 hat eine Website ins Leben gerufen, auf der Geflüchtete aus der Ukraine sowie alle Helfenden die ersten wichtigen Worte in der jeweils anderen Sprache lernen können. Denn wir alle wissen: Sprache verbindet und so können Barrieren überbrückt werden!

Sprachenlernen24 | Kostenlose Sprachkurse | Mehr Info

6. Die "Sendung mit der Maus" sowie weitere Kinderserien auf ukrainisch streamen

Sendung mit der Maus ukrainisch
© WDR

Maus international: WDR und ARD bieten bereits seit Wochen eine Auswahl an Kindersendungen auf ukrainischer Sprache an. Dazu gehören die Klassiker "Sendung mit der Maus", "Unser Sandmännchen" und "Deutsch mit Socke".

"Sendung mit der Maus" | WDR-Mediathek | Mehr Info

7. Kostenlos sporteln im Park

Outdoor Fitness
© Open Air Fitness

Vom 1. Mai bis zum 30. September gibt es in München wieder das kostenlose "Fit im Park"-Programm: Getroffen wird sich zum gemeinsamen sporteln unter anderem im Rosengarten, dem West- und Ostpark, dem Riemer Park, dem Luitpoldpark und sogar am Marienplatz. Bei Yoga, Fitness und Zumba könnt ihr neue Leute kennenlernen, spontan und ohne Anmeldung vorbei kommen. Sodass ihr wirklich ganz flexibel das Tanzbein schwingen oder die Ashtangas auspacken könnt.

Fit im Park | 1. Mai – 30. September 2022 | Programm hier | Mehr Info

8. Eine Führung auf ukrainisch durch die Pinakotheken machen

© Alte Pinakothek

Die "Welcome Art Tour" führt auf ukrainischer und russischer Sprache durch die Pinakotheken und das Museum Brandhorst. Dabei werden verschiedene Originale vorgestellt und einzelne Höhepunkte der Sammlungen beleuchtet – vom Mittelalter bis heute. Also nicht nur schön anzuschauen, sondern auch geschichtlich spannend. Die Führung findet an verschiedenen Terminen statt und dauert je nach Wochentag zwischen ein bis drei Stunden.

Welcome Art Tour | Pinakotheken und Museum Brandhorst | Diverse Termine im Mai | Mehr Info

9. Ukrainische Lebensmittel und Keramik im Foodmate-Pop-up einkaufen

© Unsplash | Roman Grachev

Im Hotel Wunderlocke in Sendling residiert zwischen dem 15. und dem 22. Mai der Foodmate-Pop-up-Store. Gegründet von einer Ukrainerin, findet ihr hier viele kleine ukrainische Marken, die von typischen Süßigkeiten, Kaffee, Klamotten, Kerzen, Keramik und Lebensmittel allerlei landestypische Produkte im Sortiment führen. Ein Teil der Einnahmen wird dabei an zwei verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen gespendet, welche damit die Situation vor Ort verbessern möchten. Obacht: Ihr könnt hier nur bar zahlen.

Foodmate-Pop-up-Store | Hotel WunderLocke Sendling | Hofmannstraße 45, 81379 München | Mehr Info

10. Gratis Veranstaltungen im HP8 besuchen

© HGEsch / gmp Architekten

Der Gasteig HP8 führt online einen ganzen eigenen Reiter zu kostenlosen Veranstaltungen – hier werdet ihr freizeittechnisch also definitiv fündig. Erst vor Kurzem eröffnet, führt die Hochburg für Kulturelles einerseits diverse Sprachcafés im Programm, andererseits Studiokonzerte, Tauschbörsen, Lesungen und Führungen. Ebenso gut könnt ihr euch hier aber auch zum Salsa tanzen treffen oder gemeinsam mit anderen musizieren.

Gasteig HP8 | Hans-Preißinger-Straße 8, 81379 München | Gratis Programm | Mehr Info

11. Ukrainische Bilderbücher runterladen

© Unsplash | Picsea

Der Verlag "Penguin Random House" bietet hübsch illustrierte Kinder- und Bilderbücher kostenlos als PDF zum Download an. Viele davon könnt ihr euch in ukrainischer Sprache runterladen und damit Groß und Klein eine Freude machen.

Penguin Random House | Mehr Info

Mehr Wege, auf denen ihr Ukrainer*innen helfen könnt

Spende deinen Drink: Beim Ausgehen der Ukraine helfen
Mit "Spende deinen Drink" ist gerade erst eine wahnsinnig tolle Aktion an den Start getreten, bei der ihr direkt der Ukraine helfen könnt.
Weiterlesen
11 Wege, wie ihr in München unterstützen könnt
Unterkünfte, Sachspenden, Demonstrationen: Wir geben euch Tipps, wie ihr akut Hilfe für die Menschen in der Ukraine leisten könnt.
Weiterlesen
München für alle Lebenslagen