11 Tipps für ein vergnügtes Wochenende in München

Hoch die Hände! Nach dem schier endlosen Sonnenschein am vergangenen Wochenende, soll es dieses Mal schneien. Sagt zumindest unsere Wetter-App. Wir sind gespannt und träumen vom puderzuckrigen München. Falls Frau Holle allerdings nicht mitspielen will, ist das auch nicht schlimm. Denn es stehen einige Veranstaltungen auf unserer To-Do-Liste, die uns unabhängig vom Wetter Vergnügen bereiten. Dazu kommt gastronomische Unterstützung von der Spezlwirtschaft oder dem Botanista Café Club und der Stress der Woche ist wie weggeblasen!

Obacht: Auch wenn es von oben nicht vorgeschrieben ist, gilt in einigen Gastronomien sowie anderen Locations die 2G-Plus-Regel. Schaut also am besten vorher beim Ziel eurer Wahl auf Instagram oder der Website nach, wie es um die Corona-Maßnahmen vor Ort steht. Immer fleißig testen schadet übrigens nie!

Freitag, 21. Januar 2022

1. Beim großen Pflanzenverkauf neue Lieblinge für kleines Geld kaufen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Freitag und Samstag residiert das Team von Pflanzen für alle wieder in München und begrünt euer zuhause. Wer sich eines der kostenlosen Tickets reserviert, bekommt eine Pflanze for free. Zimmerpflanzen gibt's vor Ort schon ab zwei Euro, seltene Exemplare und richtig große Dinger um die 20 Euro.

Großer Pflanzenverkauf | Westermühlstraße 3, 80469 München | Freitag, 21. Januar: 10.00–19.00 Uhr, Samstag, 22. Januar 2022: 10.00–18.00 Uhr | Es gilt die 2G-Regel! | Mehr Info

2. Sich auf die Suche nach dem Sinn begeben

"Auf der Suche nach dem Sinn" Buch
© Lilli Wermuth

Worin besteht der Sinn des Lebens? Dieser großen Frage gehen vierzig Menschen im Gespräch mit unserer liebsten Anja auf den Grund. Anja hat Mit Vergnügen München gemeinsam mit Nina aufgebaut und düst jetzt für diverse Projekte durch die Stadt. Oder direkt durch ganz Deutschland, denn die Interviewpartner*innen aus ihrem neuen Buch "Auf der Suche nach dem Sinn" sind kreuz und quer im Land verteilt. Antworten liefern unter anderem eine Grundschülerin, ein Sternekoch, eine Soldatin, ein Türsteher oder eine angehende Astronautin.

"Auf der Suche nach dem Sinn" | Knesebeck Verlag: 28 Euro | Mehr Info

3. Mit Moules Frites und Chorizo Sauce das Wochenende einläuten

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wie ihr vielleicht wisst, hat die Spezlwirtschaft in Sendling und Haidhausen eine wöchentlich wechselnde Speisekarte. Das aktuelle Menü bringt ein ganz besonderes Highlight auf den Tisch: Moules (Miesmuscheln) à la Crème in Weißweinsud mit Spezl Fries und Chorizo Sauce! Uns läuft schon beim Tippen das Wasser im Mund zusammen.

Spezlwirtschaft Sendling | Implerstraße 47, 81371 München | Montag –Samstag: 17.00–22.00 Uhr, Sunday Service: 10.00–18.00 | Mehr Info

Spezlwirtschaft Haidhausen | Pariserstraße 34, 81667 München | Montag – Sonntag: 17.00–22.00 Uhr | Mehr Info

4. Mal wieder im Museum Brandhorst vorbei schauen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Es gibt Klassiker, die wir trotz ihres Status' nicht immer auf dem Schirm haben. Das Museum Brandhorst ist einer dieser Klassiker. Aktuell werden unter dem Titel „Spot On“ in zwei Räumen im Erdgeschoss sowie in den Medienräumen im Untergeschoss jüngst erworbene Werkblöcke von verschiedenen Künstler*innen gezeigt. In der Ausstellung „German Pop“ sind Exponate zu sehen, die sich mit dem konservativen Kunstverständnis im Nachkriegsdeutschland auseinandersetzen.

Museum Brandhorst | Theresienstraße 35A, 80333 München | Freitag–Samstag: 10.00–18.00 Uhr | Tickets: 7 Euro, ermäßigt: 5 Euro, sonntags: 1 Euro | Mehr Info

Samstag, 22. Januar 2022

5. Gesund frühstücken im Botanista Café Club

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Der Botanista Café Club ist ein Ort, der in uns pure Euphorie entfacht. Hier fühlt es sich ein bisschen nach Bondi Beach, ein bisschen nach Bali und sehr viel nach Breakfast an! Am Wochenende solltet ihr unbedingt reservieren, um auf schwingenden Schaukeln leckere und vor allem gesunde Gerichte zu schnabulieren.

Botanista Café Club | Pestalozzistraße 20, 80469 München | Dienstag – Sonntag: 09.00–22.00 Uhr | Mehr Info

6. Entspannen in der Salzgrotte Salud

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wenn ihr euch bis an den Rand der Stadt nach Hadern wagt, dann seht ihr erstens mal eine andere Seite von München und zweitens könnt ihr euch dort in der Salzgrotte Salud entspannen. Hier sind Decke, Wände und Boden mit lauter Salz-Kristallen bedeckt. Entweder entspannt ihr euch 45 Minuten auf einer der Liegen oder ihr bucht noch eine Klangschalen-Meditation dazu. Einfach herrlich!

Salzgrotte Salud | Stiftsbogen 43 / L 23, 81375 München | Freitag: 09.45–19.00 Uhr, Samstag: 09.45–18.00 Uhr | Sitzung Salzgrotte: 14 Euro, Kurse: 25 Euro | Mehr Info

7. Spannende Filme beim letzten Wochenende vom Kino Asyl gucken

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Das Kino Asyl geht dieses Jahr in die siebte Runde! Bis Sonntag könnt ihr euch noch online spannende Filme aus aller Welt anschauen und in vielfältige Geschichten und Kulturen eintauchen. Wie jedes Jahr wurde das Filmprogramm von jungen Münchner*innen zusammengestellt, die aus ihrem Heimatland flüchten mussten, sodass ihr unter anderem in Filmkulturen aus Syrien, Uganda, Palästina und dem Iran eintauchen könnt.

Kino Asyl | Online | Noch bis Sonntag, 23. Januar 2022 | Mehr Info

8. Zum De-Stress-Yoga von The Secret Garden gehen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Am Samstag veranstalten die Girls von The Secret Garden ein tolles Yoga-Event im Studio von The Bodyworkers. Bei einer Yin-Yoga-Einheit mit Kerzenlicht und einem anschließenden Sound Bath lasst ihr alle Anspannung los und kommt in eine angenehme Stille. Ein wunderbares Erlebnis und perfekt, um entspannt das Wochenende zu genießen.

De-Stress-Yoga Evening | Westendstraße 100, 80339 München | Samstag, 22. Januar 2022: 19.00–21.30 Uhr | Tickets: 35,88 Euro | Mehr Info

Sonntag, 23. Januar 2022

9. Einen Ausflug zur Säulenhalle STOA169 unternehmen

© Lilly Brosowsky

Wir haben mal wieder ein schönes Ausflugsvergnügen für euch: Einen Winterspaziergang zur Säulenhalle STOA169, deren 121 Säulen von Künstler*innen aus aller Welt gestaltet wurden.⁠ In der Halle treffen verschiedenste Kunstrichtungen und Kulturen aufeinander: eine traditionelle Tutini-Säule aus Australien oder eine überdimensionale Gurke vom Künstler Erwin Wurm.

Mit dem Auto fahrt ihr ca. 50 Minuten bis zum Parkplatz STOA169, dann geht's 20 Minuten zu Fuß weiter, den Schildern folgend.⁠ Mit dem Zug düst ihr bis Weilheim, dann schlendert ihr etwa eine Stunde und 15 Minuten zu Fuß immer an der Ammer entlang.⁠

STOA169 | Parkplatz an der Ammer, 82398 Polling | Mehr Info

10. Soziale Projekte und Organisationen bei der Münchner Freiwilligen Messe kennenlernen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Am Sonntag findet wieder die Münchner Freiwilligen Messe statt! Bedeutet für euch: Ihr könnt online 66 Ausstellende kennenlernen, die sich sozial oder ehrenamtlich engagieren. Dazu kommen Vorträge wie „Was muss ich wissen, wenn ich mich freiwillig engagieren will?“. Vielleicht erfüllt das ja den ein oder andern Neujahrsvorsatz von euch!

Münchner Freiwilligen Messe 2022 | Online | Sonntag, 23. Januar 2022: 10.00–17.00 Uhr | Mehr Info

11. "Die Unerhörten" im Marstall erhören

Die Unerhörten Residenztheater Dezember 2021
© Sandra Then

Autoren wie Ovid oder Euripides formulierten für die Nachwelt Deutungen, die vor allem männlich geprägt sind. Deutungen, die Frauenfiguren wie Echo, Medea, Kassandra, Medusa, Philomela und Penelope bis heute anhaften. In Elsa-Sophie Jachs "Die Unerhörten" emanzipieren sie sich nun von den kanonisch gewordenen Versionen ihrer Erzählungen.

"Die Unerhörten" im Marstall | Marstallplatz 4, 80539 München | Sonntag, 23. Januar 2022: 19.00 Uhr | Tickets: 24 Euro | Mehr Info

Weiterlesen in Stadt