11 Tipps für euer vergnügtes Wochenende in München

Jetzt ist er da, der Juli. Die Blütephase des Sommers. Der Monat, der uns Münchner*innen die rosarote Hornbrille aufsetzt und uns regelrecht in Trance versetzt. Weil wir gar nicht wissen, wohin als Erstes mit uns. Auf einmal fühlt sich jede Aktivität an, wie verliebt Achterbahn fahren oder schlaftrunken im Beifahrersitz nach Italien gefahren zu werden.

Wir lieben jedenfalls alles daran und präsentieren euch deshalb auch dieses Wochenende wieder 11 Tipps, die euch das Leben, den Sommer und den neuen Monat versüßen.

Freitag, 1. Juli 2022

1. Im Grünspitz den Startschuss von "Ois Giasing" feiern

© Grünspitz

Das "Ois Giasing" verwandelt dieses Jahr endlich wieder eines der gemütlichsten Viertel der Stadt in einen Flickenteppich aus Open-Air- und Kulturbühnen. Am Freitag startet das mehrwöchige Musikfestival in den ersten Abend und das natürlich – wo auch sonst – im schönen Grünspitz. Unter dem Motto "Bunt, divers, vielseitig - unangepasst wie Giesing selbst" könnt ihr euch bis Ende August auf vielfältige Livemusik und kühle Drinks in den schönsten Locations rechts der Isar freuen.

Ois Giasing 2022 | Grünspitz | Tegernseer Landstraße 104, 81359 München | Freitag, 1. Juli 2022: 19.00 Uhr | Eintritt frei | Mehr Info

2. Nachhaltige Kinderklamotten und -möbel im Ohooo Vintage finden

© Lilli Wermuth
Am Wochenende findet ihr im Ohooo Vintage in der Ludwigsvorstadt neben den schönen Kindermöbeln auch nachhaltige Secondhand-Kindermode von Tildi. Normalerweise bietet die Plattform die Möglichkeit, online nachhaltig und preiswert Kinderklamotten zu kaufen und zu verkaufen. Jetzt habt ihr für kurze Zeit die Möglichkeit, eine kleine Auswahl der Einzelstücke im gemeinsamen Pop-up-Store am Goetheplatz zu entdecken.

Ohooo Vintage x Tildi | Häberlstraße 22, 80337 München | Freitag, 1. Juli 2022 – Samstag, 2. Juli 2022: 10.00–16.00 Uhr | Mehr Info

3. Im Pangu Pop-up-Store faire Label und Leine shoppen

© Brigitte Buck

Die Liebe zur Nachhaltigkeit verbindet auch die Boys von Pangu – dem Klamottenlabel mit dem Pinguin. Ab Freitag ist die Bande für zehn Tage mit eigenem Pop-up-Store in der Reichenbachstraße vertreten und hat, passend zum Sommer, ihre erste eigene Kollektion aus Leine mit dabei. Wie immer sind vor Ort auch viele andere nachhaltige Start-ups mit von der Partie, sodass ihr hier nicht nur Klamotten, sondern auch Drinks, Möbel und Seifen findet.

Pangu Pop-up-Store | Reichenbachstraße 36, 80469 München | 1. Juli 2022 – 10. Juli 2022 | Montag – Samstag: 11.00–20.00 Uhr | Mehr Info

Samstag, 2. Juli 2022

4. Mit dem Café Steinchen grillen und Geburtstag feiern

Café Steinchen Laim
© Ida Heinzel

Das süße Café Steinchen in Laim wird am Samstag zwei Jahre alt und das heißt natürlich: Geburtstagsparty! Auf der großen hölzernen Terrasse könnt ihr es euch ab 16 Uhr bei kühlen Drinks gut gehen lassen. Dazu legt das DJ-Duo SuperSub auf, es wird der Grill angeschmissen – dabei landen auch vegane Schmankerl auf dem heißen Gitter – und spicy Shots gibts für umme, bis das Fass leer ist.

Café Steinchen | Agnes-Bernauer-Straße 77, 80687 München | Samstag, 2. Juli 2022: ab 16.00 Uhr | Mehr Info

5. Beim "Extra Pride Munich" Festival im Import Export tolle Workshops und Vorträge besuchen

© Stavrialena Gontzou

Im Import Export findet am Samstag das "Extra Pride Munich" Tagesfestival statt. Vormittags könnt ihr an großartigen Workshops rund um die Themen Empowerment für BIPoC's, HIV-Aktivismus, Menschenrechte für LGBTIQ+ und queeres Leben mit Behinderung teilnehmen. Nachmittags lauscht ihr auf der Bühne verschiedenen Interviews, Performances und Livemusik. Außerdem könnt ihr auf dem ganzen Gelände an spannenden Infoständen mit Münchner Kollektiven ins Gespräch kommen, bevor um 22 Uhr die Afterparty losgeht.

Import Export | Schwere-Reiter-Straße 2h, 80636 München | Samstag, 2. Juli 2022: 10.00–3.00 Uhr | Eintritt auf Spendenbasis zwischen 5 – 25 Euro | Mehr Info

6. Das Cohaus Kloster Schlehdorf am Kochelsee kennenlernen

© Cohaus Kloster Schlehdorf

Erinnert ihr euch noch an die Bananaleaf Brunchboxen von denen wir uns letzten Sommer ernährt haben? Daniela, die für den Gaumenschmaus zuständig war, arbeitet jetzt im schönen Cohaus Kloster Schlehdorf am Kochelsee und sorgt dort für mindestens ebenso leckere Schmankerl. Im Gegensatz zu üblichen Klostern könnt ihr hier allerdings Urlaub machen, Seminarräume mieten, zum Co-Working vorbeikommen, dauerhaft wohnen oder sogar einen Raum für euer eigenes Business mieten. Beim Tag der offenen Tür bekommt ihr am Samstag eine kostenlose Führung durchs Haus sowie ein buntes Kulturprogramm geboten.

Cohaus Kloster Schlehdorf | Kirchstraße 9, 82444 Schlehdorf | Samstag, 2. Juli 2022: 14.00–21.00 Uhr | Mehr Info

7. Die Premiere von "Pienes Regenbogen" am Olympiasee sehen

© Wolf Huber

Es hätte eine der eindrucksvollsten Kunstaktionen der Olympischen Spiele 1972 werden sollen: Ein 440 Meter langer Ballonschlauch, der in Regenbogenfarben den Nachthimmel der Stadt zum leuchten bringt. Durch das Attentat fand die Feier nie statt. Die Theaterperformance der Münchner Kammerspiele rekonstruiert im Stück "Pienes Regenbogen" genau jenen Vorfall. Dabei geht es um verschiedene Perspektiven, alte Aufzeichnungen und Diskussionen – vorgetragen in der Regenbogenbaracke am Olympiasee.

Pienes Regenbogen Theaterperformance | Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München | Samstag, 2. Juli 20220: 19.00 Uhr | Eintritt frei | Mehr Info

Sonntag, 3. Juli 2022

8. Den Flohmarkt im Lost Weekend besuchen und selbst verkaufen

© Nina Vogl

Ihr habt noch ein paar Pullis, Shirts oder Sonnenhüte rumliegen, die ihr nicht mehr anzieht, die aber auch zu schade für die Tonne sind? Dann ab ins Lost Weekend am Sonntag. Für zehn Euro bekommt ihr beim "Lost Treasures" einen kleinen Tisch gestellt und könnt nachmittags von 12 bis 17 Uhr eure alten Teile verhökern, die für andere vielleicht die größten Schätze sind. Dazu gibt's natürlich wie so oft entspannte Livemusik im Café und selbstgemachte Kleinigkeiten.

Lost Weekend | Schellingstraße 3, 80799 München | Sonntag, 3. Juli 2022: 12.00–17.00 Uhr | Livemusik ab 16.00 Uhr | Eintritt: 2 Euro | Stand ab 10 Euro | Mehr Info

9. Im Bahnwärter Thiel den Atelierpark auschecken

Seconda Pelle Vintage Second Hand Bahnwärter
© Sarah Langer

Ihr kennt den Bahnwärter Thiel nur vom Feiern? Dann ist es allerhöchste Eisenbahn, das zu ändern: Schließlich haben es sich im Atelierpark, zwischen Schlachthof und Isar, mittlerweile über 120 Kreative in über 75 Ateliers gemütlich gemacht. Am Sonntag öffnen sie alle ihre Türen und ihr könnt bei Livemusik, veganen Ramen und leckeren Drinks alle großen und kleinen Container auschecken.

Offene Ateliers im Bahnwärter Thiel | Tumblingerstraße 45, 80337 München | Sonntag, 3. Juli 2022: ab 14.00 Uhr | Eintritt frei | Mehr Info

10. Bei Munich Unplugged in den schönsten Wirtshäusern Livemusik lauschen

Ayinger in der Au Wirtshaus
© Nina Vogl

"Munich Unplugged" präsentiert euch das gesamte Wochenende über 50 Bands in 30 verschiedenen Locations. Von irischem Folk über bayrische Volksmusik bis hin zu brasilianischer Straßenmusik ist alles mit dabei – egal ob im Ayinger am Platzl, im Ratskeller oder im Muschelsaal (bitte unbedingt googeln!) im Augustiner Stammhaus. Dazu 'ne kalte Maß und Semmelknödel und der Münchner Sommer ist vollkommen.

Munich Unplugged | Freitag, 1. Juli 2022 – Sonntag, 3. Juli 2022 | Verschiedene Locations | Mehr Info

11. Die Fashionshow auf dem Olympiasee anschauen

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Roubs Style, Atelier La Silhouette und das Bellevue di Monaco bringen Mode, Mensch und Kunst zusammen auf die Bühne: Am Sonntagabend präsentieren sie gemeinsam ihre erste Kollektion auf dem Laufsteg (über den Olympiasee!) und lassen dabei Tradition und Moderne miteinander verschmelzen. Heraus kommt eine spannende Kombination aus politischen Botschaften, wiederverwendeten Materialien und Streetstyles mit afrikanischen Waxstoffen.

Fashionshow | Bühne auf dem Olympiasee | Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München | Sonntag, 3. Juli 2022: 17.30 Uhr | Eintritt frei | Mehr Info

Noch mehr Gutes im Juli:

11 Freibäder, in denen ihr euch abkühlen könnt
Sprungturm, Rutsche, Pommes. München kann nicht nur Isar, sondern auch ein paar ziemlich schöne Freibäder.
Weiterlesen
11 Orte, an denen ihr Live-Musik lauschen könnt
Wir sind uns sicher, wie und wo sich Musik am besten anfühlt – Live! Nie kribbelt ein Bassschlag mehr im Bauch.
Weiterlesen
München für alle Lebenslagen